MS Primadonna

Radreisen suchen 

Reisen mit Rad und Schiff

Informationen & Service

MS Primadonna
Ihre Vorteile

MS Primadonna

Radkreuzfahrt Passau - Budapest - Passau

Die MS Primadonna ist das zweitgrößte Kreuzfahrtschiff auf der Donau. Erleben Sie die Eleganz der MS Primadonna mit großzügigen Decks, Wellness, Restaurant, Bar, Atrium und vielem mehr bei einem Radurlaub ohne Hotelwechsel! Die Primadonna erwartet Sie täglich am Ziel Ihrer Radtour. Sie können die Tagesetappen aber auch am Whirlpool am Freideck oder im Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Kneippbecken etc. gemütlich an Bord verbringen. Auf dem unter österreichischer Flagge fahrenden Kreuzfahrtschiff werden alle Speisen frisch gekocht, unter besonderer Berücksichtigung von regionalen und Bio-Produkten.

Das einzige Kreuzfahrtschiff mit österreichischer Flagge auf der Donau wurde 1998 in Deutschland gebaut und 2009 generalüberholt. Die großzügige Ausstattung – die Hotelhalle ist ganze 60 Meter lang – umfasst neben dem Panoramarestaurant und der Panoramabar die Donauarena und das 'Primo-Theatro', einen Ort der Begegnung. Klimaanlage auf dem gesamten Schiff (in den Kabinen individuell regulierbar). Die interessante Bauweise als Katamaran mit Doppelrumpf, die 6 m hohe Bugverglasung sowie ein Glasboden an der Rezeption – hier fällt der Blick direkt in die Welt unter Wasser – machen den Aufenthalt auf der Primadonna zu einem erstklassigen Erlebnis. Auf dem Freideck stehen ein kleiner Whirlpool, Sonnenliegen und gemütliche Sitzgruppen zur Verfügung. Im Wellnessbereich werden ein großer Indoor-Whirlpool, ein Kneipptretbecken sowie eine Sauna angeboten. Heil- und Beauty-Massagen bei Voranmeldung.
An Bord befindet sich ein Fahrstuhl zwischen Ober- & Promenadendeck sowie ein Treppenlift, der auf das Sonnendeck führt.

Kabinen

Alle der insgesamt 80 Außenkabinen der MS Primadonna verfügen über individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche, WC, Haartrockner, SAT-TV, Telefon, Minibar sowie geräumige Schränke.
Die Hauptdeckkabinen sind circa 12 m² groß und mit einem großen, nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet. Anstelle der Sofabetten/Wandklappbetten wurden im März 2018 komfortablere normale Betten eingebaut.
Die Hauptdeckkabinen achtern sind ca. 9,5 m² groß und mit Etagenbetten ausgestattet. Diese Kabinen können zu einem besonders günstigen Preis gebucht werden und sind ideal zur Einzelbelegung.
Die großzügigen und hellen Kabinen am Ober- und Promenadendeck sind circa 16 m² groß und verfügen zusätzlich über einen Balkon mit Sitzbank, bodentiefe Fenster sowie einen Schreibtisch. Die Betten sind Doppelbetten mit separaten Matratzen (80x200). Ausstattung: Föhn, Safe, Leseleuchten, Minibar, TV, Sessel, mehrere Steckdosen.
Die Oberdeck-Kabinen können auch als Dreibett-Kabinen gebucht werden. Sie verfügen über ein zusätzliches Sofabett (75 x 185 cm).

Kabinenplan

Oberdeck/Promenadendeck-Kabine MS Primadonna
Kabine Oberdeck/Promenadendeck
Hauptdeck-Kabine MS Primadonna
Kabine Hauptdeck (klicken, um zu vergrößern)

Barrierefreie Kabinen

Es gibt auf der MS Primadonna vier rollstuhlgerechte Kabinen, zwei auf dem Oberdeck und zwei auf dem Promenadendeck. Diese Kabinen sind mit einem breiten Einzelbett (ca. 140 x 200 cm) und einem Schlafsofa für die zweite Person (80 x 190 cm) ausgestattet. Weiter verfügen diese Kabinen über ein rollstuhlgerechtes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche inkl. Sitz sowie einer Toilette mit Haltegriffen.


Decksplan

Decksplan MS Primadonna
MS Primadonna (klicken, um zu vergrößern)

Technische Details

113,5 m lang und 17,4 m breit, 17 Knoten Geschwindigkeit. 2 Hauptmotoren. 3 Hilfsmotoren, zwei Klimaanlagen; 1,7 m Tiefgang, 8,2 m über Wasserlinie.
Primadonna Restaurant Primadonna Atrium Primadonna Kabine
Kabine Oberdeck/Promenadendeck
Primadonna Whirlpool Primadonna Deck Primadonna Balkon Primadonna Balkon
Kabine Hauptdeck
DRV Logo
Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos