Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Radreisen in Portugal: Faszinierende Landschaften und traumhafte Küsten

Das Land im äußersten Südwesten Europas mit dem Rad entdecken!

Die westliche Atlantikküste und die Algarve-Küste im Süden, Flusstäler und faszinierende Binnenlandschaften Portugals warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Lebhafte Großstädte wie Lissabon und Porto säumen die Routen ebenso wie malerische Dörfer, Naturparks und Traumstrände, herbe Klippen und die höchsten Surfwellen der Welt.
Das kleine Land mit großer Vielfalt und gastfreundlicher Bevölkerung bietet auch kulinarisch eine große Auswahl an Meeresfrüchten, Weinsorten und den köstlichen Pasteis. Beim Schlendern durch Markthallen und über Wochenmärkte ist das reichhaltige Angebot an Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch eine Freude für Augen und Gaumen.
Lassen Sie sich von der Schönheit Portugals verzaubern und genießen Sie einen individuellen Radurlaub mit komfortablen Hotels und einem bequemen Gepäcktransfer.

Radfahrer Portugal Radreise Porto Lissabon

Radreise in Portugal
Porto - Lissabon

Termine 2024

Die Radreise verbindet die spannendsten Kulturstädte Portugals mit Radtouren entlang der Strände und traditionellen Fischerdörfer auf der Strecke von Porto nach Lissabon.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: LIS
  • ab Porto | bis Lissabon    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 1169,- €
Radreise Dourotal Portugal

Portugal Radreise
Weinregionen im Dourotal

Termine 2024

Radreise durch die UNESCO-Welterbe Region des Dourotals. Einmalige Radetappen entlang der Weinterrassen mit Möglichkeit zu Weinproben und Besuch der Olivenöl-produzenten. Wahlweise mittlere bis anspruchsvolle Variante.

  • Rad-Hotel | 7 Tage/6 ÜN | Code: DUO
  • ab/bis Porto    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 1194,- €
 NEU  
Radreise Portugal Algarve Praia da Marinha

Algarve: Radreise entlang der Küstenregion

Die Radroute verläuft entlang der Küstenregion der Algarve. Schöne Strände, beeindruckende Landschaften und typische portugiesische Fischerdörfer erwarten Sie auf dieser Tour.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: PAC
  • ab Sagres | bis Vila Real St. Antonio     Routenverlauf
  • Level
Preis ab 980,- €
Radreise Portugal Atlantikküste

Portugal Radreise
Entlang der Atlantikküste

Termine 2024

Radreise entlang der Atlantikküste Portugals. Von Galizien/Spanien durch Fischerdörfer, Naturschutzparks, entlang der goldenen Strände und alten Salinen. Kulturgenuss und entspannte Gastfreundlichkeit erwarten Sie.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: POR
  • ab/bis Porto    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 1059,- €
 NEU  
Radreise Portugal

Radreise Atlantikküste
Lissabon - Sagres

Von Lissabon aus startet diese unvergessliche Radreise entlang der Atlantikküste bis nach Sagres, den südwestlichsten Punkt Portugals.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: PLS
  • ab Lissabon | bis Sagres    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 690,- €
 NEU  
Portugal Atlantik Boote

Radreise Atlantikküste
Porto - Nazaré

Termine 2024

Erleben Sie auf dieser Radreise die schönsten Strände, Dörfer und Städte enlang der Atlantikküste.

  • Rad-Hotel | 9 Tage/8 ÜN | Code: PAP
  • ab Porto | bis Nazaré    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 1600,- €
Portugal Radfahrer Valenca

Radreise Portugal: Entlang des Minho bis Porto

Termine 2024

Von den Bergen des Nationalparks Gerês hinunter zum Atlantik bis Porto. Begleitet von den Flüssen Minho, Lima und Douro erleben Sie die Traditionen dieser alten Weinregion.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: MIO
  • ab/bis Porto    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 894,- €
Radreise Portugal Atlantikküste

Radreise Portugal
Porto - Coimbra

Termine 2024

Von allem etwas: Strand, Land, Fluss und historische Städte. Einfache Radtouren führen von der faszinierenden Stadt Porto entlang der Atlantikküste und dem Rio Mondego bis ins kulturelle Zentrum Coimbra.

  • Rad-Hotel | 7 Tage/6 ÜN | Code: COI
  • ab Porto | bis Coimbra    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 994,- €
 NEU  
Portugal Lissabon Sterntour Radfahrer

Sterntour Lissabon

Zwei spannende Radtouren in die historische Stadtviertel und die Umgebung von Lissabon mit Übernachtung im 4**** Hotel im Stadtzentrum.

  • Rad-Hotel | 4 Tage/3 ÜN | Code: PCL
  • ab/bis Lissabon    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 840,- €

Das Klima in Portugal

In Portugal herrscht überwiegend ein gemäßigt maritimes Klima, jedoch gibt es regionale Unterschiede. Im Norden ist es insgesamt etwas feuchter und kühler als im Süden. In den gebirgigen Regionen im Nordosten ist das Klima kontinentaler geprägt, was zu größeren Temperaturunterschieden zwischen den heißen, relativ trockenen Sommern und den kalten Wintern führt.
Im Süden dominiert das mediterrane Klima. In den Sommermonaten können die Temperaturen deutlich über 30 Grad Celsius steigen, und es fällt nur wenig Niederschlag. Im Winter gibt es hingegen reichlich Regen bei milden Temperaturen.

Beste Reisezeit für Radreisen in Portugal
Für Radreisen in Portugal eignen sich besonders der Frühling und der Herbst, wenn die Temperaturen mild und angenehm bei etwa 20 bis 22 Grad Celsius liegen. In den Sommermonaten können die Temperaturen je nach Region auf über 30 Grad Celsius steigen. Aufgrund des mediterranen, eher trockenen Klimas und des angenehmen Windes vom Atlantik können auch Juli und August als Reisemonate in Betracht gezogen werden.

Lissabon und Porto, die 2 größten Städte in Portugal

Lissabon, die Hauptstadt Portugals, liegt an der Mündung des Tejo und ist bekannt für ihre sieben Hügel, die der Stadt eine einzigartige Topografie verleihen. Mit einer reichen Geschichte, die bis in die Zeit der Phönizier zurückreicht, ist Lissabon ein Schmelztiegel von Kulturen und Einflüssen.
Das Stadtbild ist geprägt von pastellfarbenen Gebäuden, kopfsteingepflasterten Straßen und ikonischen Sehenswürdigkeiten wie dem Torre de Belém und dem Mosteiro dos Jerónimos, beide UNESCO-Weltkulturerbestätten. Die Altstadtviertel Alfama und Bairro Alto bieten ein lebendiges Nachtleben und traditionelle Fado-Musik, die die melancholische Seele Portugals widerspiegelt.
Ein weiteres Highlight ist die historische Straßenbahnlinie 28, die Besucher auf eine malerische Fahrt durch enge Gassen und vorbei an bedeutenden Sehenswürdigkeiten mitnimmt. Lissabon ist auch ein Zentrum der modernen Kunst und Architektur, mit beeindruckenden Museen wie dem Museu Coleção Berardo und zeitgenössischen Bauten wie dem MAAT (Museum für Kunst, Architektur und Technologie).
Kulinarisch lockt Lissabon mit frischen Meeresfrüchten, den berühmten Pastéis de Nata und einer vielfältigen Gastronomieszene. Die Stadt verbindet historische Pracht mit modernem Flair und bietet eine warme, einladende Atmosphäre, die Besucher aus aller Welt anzieht.

Porto, die zweitgrößte Stadt Portugals, liegt malerisch am Ufer des Flusses Douro und ist berühmt für ihren gleichnamigen Portwein. Die Stadt besticht durch ihre historische Altstadt, die Ribeira, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Mit ihren engen, gepflasterten Gassen, bunten Häusern und beeindruckenden Barockkirchen strahlt Porto einen besonderen Charme aus.
Ein Wahrzeichen der Stadt ist die imposante Brücke Dom Luís I, die Porto mit Vila Nova de Gaia verbindet, wo viele berühmte Weinkeller zu Besichtigungen einladen. Auch die Livraria Lello, eine der schönsten Buchhandlungen der Welt, zieht zahlreiche Besucher an.
Kulturell bietet Porto eine Vielzahl an Museen, darunter das Serralves Museum für zeitgenössische Kunst, und regelmäßige Festivals. Die kulinarische Szene ist ebenfalls vielfältig, mit traditionellen Gerichten wie Francesinha und fangfrischen Meeresfrüchten.

Die Radtouren entlang der Atlantikküste führen durch malerischer Küstenlandschaften, charmante Fischerdörfer und historische Altstädte wie Porto und Lissabon. Das milde Klima an der Küste sorgt das ganze Jahr über für angenehme Bedingungen, wobei Frühling und Herbst besonders empfehlenswert sind. Im Sommer bieten die atlantischen Brisen eine willkommene Abkühlung. Radreisen an der Atlantikküste Portugals sind eine perfekte Kombination aus sportlicher Aktivität, Naturgenuss und kultureller Entdeckung.

Die Radtouren entlang der Algarve führen entlang der atemberaubenden Küstenlinie. Der bekannteste Sandstrand der Algarve, der Praia da Marinha, liegt in der Nähe von Carvoeiro. Der rund 500 Meter lange Strand ist eingebettet zwischen hoch aufragenden schroffen Kalksteinklippen und kristallklarem, türkisfarbenem Wasser. Links und rechts schließen sich mehrere wunderschöne kleine Badebuchten an.
Die Region zeichnet sich durch ihre malerischen Strände, dramatischen Klippen und charmanten Dörfer aus. Beliebte Strecken führen durch Naturschutzgebiete wie den Parque Natural da Ria Formosa und entlang der historischen Städte wie Lagos und Tavira.
Die gut ausgebauten Radwege und ruhigen Landstraßen machen das Radfahren sicher und angenehm. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr genießen Radfahrer das mediterrane Klima, das ideale Bedingungen für Touren von Frühling bis Herbst bietet.

Im Norden Portugals bieten wir eine Radreise durch das Douro-Tal an. Dort radeln sie zwischen Fluss und Weinbergen auf den Spuren des Portweins. Wehrhafte Festungen und Burgen, überaus prachtvolle Paläste, Kirchen und Klöster als Zeugen einer bewegten Geschichte mit Entdeckungen und Eroberungen liegen wie Perlen entlang der Routen.

Portugal Atlantikküste Fischerboote

Fischerboote an der Atlantikküste

Nazaré: die höchsten Surfwellen der Welt

Algarve: Praia da Marinha

Portugisische Fischspezialitäten

Portugisische Fischspezialitäten

Straßenbahn in Lissabon

Historische Straßenbahn in Lissabon

Region Alto Douro: typische terrassenförmige Weinhänge

Region Alto Douro: typische terrassenförmige Weinhänge

Porto, die zweitgrößte Stadt Portugals

Porto, die zweitgrößte Stadt Portugals