Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Altmühltal-Radweg: Radreise entlang der Altmühl

Reisen mit Rad, Hotel und Gepäcktransport

Radfahrer Altmühltalradweg (c)DonauTouristik-M-Wagenhofer

Altmühltal-Radweg:
Radreise Rothenburg - Regensburg

Termine 2023 online!

Am Flussufer der Altmühl radeln Sie durch grüne Landschaft, geprägt durch Feuchtwiesen und Jura-Kalkfelsen. Sie entdecken auf dem Rad mittelalterliche Städte und erreichen schließlich Regensburg, eine der schönsten Städte Deutschlands.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: 8ALT
  • ab Rothenburg | bis Regensburg    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 556,- €
Donau Radler (c)DonauTouristik-Zupanc

Altmühltal und Donau ab/bis Regensburg

Radrundtour ab Regensburg entlang der schönsten Abschnitte von Donau und Altmühl. Entdecken Sie zahlreiche Baudenkmäler, den Donaudurchbruch, das Urdonautal und das wildromantische Altmühltal.

  • Rad-Hotel | 8 Tage/7 ÜN | Code: DOA
  • ab/bis Regensburg    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 538,- €

Altmühltal Radweg

Beliebter Klassiker im Herzen von Bayern

Der Fluss schlängelt sich über 227 Kilometer von der Quelle Nähe Rothenburg ob der Tauber bis nach Kehlheim, wo er dann in die Donau mündet. Die Altmühl fließt durch naturbelassene Landschaften aus Wiesen, Wacholderfeldern und Biotopen, durch mittelalterliche und barocke Städte, vorbei an Burgen und mächtigen Felsen (die 12 Apostel). An der jungen Altmühl befinden sich noch Flussbadeanstalten, die zu einem erfrischenden Bad einladen.

In Rothenburg o.d. Tauber lohnt sich eine Führung durch die gut erhaltene mittelalterliche Stadt mit Stadtmauer. Eichstätt, Universitäts- und Bischofsstadt, beeindruckt durch die barocke Architektur. Regensburg, Teil des UNESCO Welterbe, war im Mittelalter ein bedeutendes Handelszentrum und zählt heute zu den schönsten Städten in Deutschland.

Kurz vor Regensburg lohnt sich eine Schifffahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg mit seinem idyllischen Biergarten.

Beschilderung / Streckenprofil

Die Strecke verläuft ohne große Steigungen in Ufernähe über befestigte Wald- und Feldwege und verkehrsarme Nebenstraßen. Der Radweg ist einheitlich in beide Richtungen mit einem grün-gelben Logo und Hinweistafeln ausgeschildert. Mit dieser Ausschilderung und den Reiseunterlagen, die Sie für Ihre Radreise entlang der Altmühl erhalten, fällt die Orientierung leicht.

Radfahrer am Ufer der Altmühl

Malerisches Flussufer der Altmühl