Radreisen suchen

Informationen und Service
Müritz & Plauer See Radtour
Ihre Vorteile

Radreise rund um den Müritzer- und Plauer See

8 Tage/7 Nächte | Individuelle Radtouren
Gesamtlänge ca. 260 km

Es erwartet Sie Natur pur bei dieser Radreise rund um die Müritz und den Plauer See. Sie starten in Waren und radeln nach Plau am See, Malchow und Röbel.

1. Tag: Anreise nach Waren/Müritz

Anreise in eigener Regie. In Waren an der Müritz zwischen Hafen und der gut erhaltenen Altstadt mit vielen historischen Gebäuden gibt es schöne Cafés, Restaurants und Geschäfte. Das Müritzeum beherbergt nicht nur das größte Süßwasseraquarium für heimische Fische in Deutschland, sondern bietet auch eine Fülle an Informationen zur Natur der Region. Übernachtung in Waren/Müritz.

2. Tag: Waren – Neustrelitz/Umgebung | Radtour ca. 55 km

Ihre erste Etappe führt Sie durch den Müritz-Nationalpark. Entlang dem Ostufer fahren Sie durch dieses 318 km² große Kleinod. Durch ausgedehnte Wälder und Wiesen führt Sie Ihr Weg nach Neustrelitz, einst Residenzstadt der Herzöge von Mecklenburg-Strelitz. Übernachtung in Neustrelitz und Umgebung.

3. Tag: Neustrelitz / Umgebung – Wesenberger Seenkreuz | Radtour ca. 55 km

Bevor Sie sich wieder auf den Weg machen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um die Stadt zu besichtigen. Über ein Areal mit vielen kleinen Seen erreichen Sie das Gebiet der Havel-Müritz Wasserstraße südlich von Wesenberg. Der Bootsverkehr auf den Seen und an den Schleusen ist auch vom Wegesrande aus gesehen ein Erlebnis. Übernachtung im Wesenberger Seenkreuz (z.B. Kleinzerlang, Rheinsberg oder Umgebung)

4. Tag: Wesenberger Seenkreuz – Röbel / Umgebung | Radtour ca. 45 km

Entlang der Havel-Wasserstraße radeln Sie zurück zur Müritz. An den Schleusen winken Sie den Freizeitkapitänen. Das 3-Königinnen-Palais auf der Mirower Schlossinsel ist ein attraktiver Zwischenstopp. Die offene Landschaft am Westufer der Müritz bietet einen fantastischen Blick über das "Kleine Meer". Übernachtung in Röbel und Umgebung.

5. Tag: Röbel / Umgebung – Plau am See | Radtour ca. 40 km

Von der Müritz radeln Sie auf dem "Mecklenburgischen Seenradweg" zum Plauer See. An dessen Südspitze können Sie den größten Bärenwald Mitteleuropas besuchen. In großen Waldgehegen leben hier Braunbären. An der westlichen Seite des Plauer Sees radeln Sie weiter. Plau ist ein kleines Städtchen mit vielen Fachwerkhäusern links und rechts der Elde. Übernachtung in Plau am See.

6. Tag: Plau am See – Malchow / Umgebung | Radtour ca. 30-32 km

Die Etappe führt um die Nordspitze des Plauer Sees. Das Dörfchen Alt Schwerin ist schnell erreicht. An verschiedenen Punkten im Dorf und im neuen Agroneum erleben Sie mecklenburgische Landwirtschaftsgeschichte der letzten 200 Jahre. Am Rande der Schwinzer Heide führt Ihr Weg Sie dann zur Inselstadt Malchow. Übernachtung in Malchow und Umgebung.

7. Tag: Malchow – Waren/Müritz | Radtour ca. 35 km

Die letzte Etappe führt Sie durch eine weite, offene Landschaft südlich der Oberen Seen zurück zum Westufer der Müritz. Sie radeln dabei durch das Urlaubsgebiet „Land Fleesensee“. In dem beschaulichen Hafendörfchen Sietow erreichen Sie den Müritz-Rundweg und passieren auf dem Weg zurück nach Waren Schloss Klink. Badestellen am Müritz-Ufer laden zur Erfrischung ein. Übernachtung in Waren oder Umgebung.

8. Tag: Abreise Waren

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre Abreise in eigener Regie.




Diese Radreisen könnten Sie auch interessieren:


Wasserburg Wellbergen

Westmünsterland und Holland

Sie radeln durch die Flusslandschaften von Dinkel und Vechte sowie auf ehemaligen Schmugglerrouten, die sich heute als wunderschöne Radwege durch die grüne Natur ziehen.

zur Reisebeschreibung

Windmühle

Rund um Amsterdam

Entdecken Sie alles, was Holland in der Umgebung von Amsterdam zu bieten hat: Von Windmühlen über Käsemärkte bis hin zur größten Blumenauktion Europas. Genießen Sie die Weite der Polder- und Dünenlandschaften.

zur Reisebeschreibung

Tulpen Holland

Tulpentour Nordholland – Alkmaar, Strand und Polderland

Entdecken Sie die blühenden Tulpenfelder, die sanft gewellte Dünenlandschaft an der Nordsee und besuchen Sie die Stadt Alkmaar.

zur Reisebeschreibung

Preise 2020 (pro Person in €)

Reisebeginn täglich vom 25.04. bis 26.09.20

 
Saison 1
Saison 2
DZ Kat. 1
€ 589   
€ 649   
EZ Kat. 1
€ 799   
€ 859   
DZ Kat. 2
€ 729   
€ 799   
EZ Kat. 2
€ 939   
€ 1009   
Saison 1
25.04.-15.05. und 07.09.-26.09.20

Saison 2
16.05.-06.09.2019

Maßgeblich für den Preis ist der Anreisetag.

Optional/Zuschläge

Leihrad
€ 80,-    
E-Bike
€ 180,-    
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9:00–18:00 Uhr)
  • Persönliche Toureninformation vor Ort
  • Individuelle Radanpassung
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • Eintritt Müritzeum in Waren
  • GPS-Daten auf Anfrage

Extras (nicht im Reisepreis enthalten)

  • Anreise und Abreise in eigener Regie
  • Leihräder / E-Bikes
  • Kurtaxe und Bettensteuer (ca. € 1,– bis 5,– pro Person/Nacht, Bezahlung in eigener Regie vor Ort)
  • Parkgebühren und Transfers
  • Eintritte in Sehenswürdigkeiten
  • Zusätzliche Reiseunterlagen (Preis auf Anfrage)
  • Ausgaben des persönl. Bedarfs

Unterkunft

Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
Kat. I: Mittelklassehotel oder Pensionen mit 2–3 Sternen
Kat. II: Hotels der gehobenen Mittelklasse, ***-/****Hotels.

Fahrräder

Sie können die Reise mit eigenen Rädern unternehmen oder ein Leihrad hinzubuchen. Die Leihräder sind mit 8-Gang-Naben-Schaltung und Rücktritt, alternativ 24-Gang Rad mit Kettenschaltung.
Wir halten für Sie Mieträder der Marken Kettler oder Kalkhoff für Damen und Herren in verschiedenen Rahmengrößen bereit (Leihräder können je nach Verfügbarkeit abweichen)
Leih-E-Bikes sind mit Hydraulikbremsen oder V-Brakes ausgestattet, d.h. 7- oder 8 Gang Nabenschaltung mit Freilauf oder mit Rücktritt. Der Akku (260 Wh und 26 V/16Ah) hat eine Reichweite bis zu 80 km, je nach Fahrweise.

Zur Ausrüstung der Räder gehört eine beidseitige Fahrradtasche. Falls Sie die Tour lieber mit eigenen Rädern unternehmen, bitte auch eigene Radtaschen mitbringen.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir, einen Fahrradhelm zu tragen.

Gepäcktransport

Ihr Gepäck wird täglich sicher und zuverlässig von Hotel zu Hotel transportiert. Einfach bis 9:00 Uhr an der Rezeption des Hotels deponieren und unbeschwert losradeln.

Anreise

per Bahn: Bis Bahnhof Waren/Müritz

Parken

Kostenfreie Parkplätze in Waren, jedoch nicht direkt am Hotel (keine Vorreservierung nötig) Hotelparkplätze: ca. 6,– bis 12,– € / Tag (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)

Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.
Radreise Müritz und Plauer See Radreise Müritz und Plauer See Radreise Müritz und Plauer See Radreise Müritz und Plauer See Radreise Müritz und Plauer See Radreise Müritz und Plauer See Radreise Müritz und Plauer See
DRV Logo
Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos