Radreisen suchen 

Reisen mit Rad und Schiff

Informationen & Service

Radfahrer
Ihre Vorteile

Aktive Erholung mit Rad und Schiff

Urlaub mit Rad und Schiff ist Erholung pur: Tagestouren mit dem Rad ohne den Stress, täglich ein neues Quartier beziehen oder sich mit viel Gepäck belasten zu müssen. Sie können zu zweit, in der Gruppe oder allein radeln - wie es Ihnen gefällt. Auf unseren Schiff- und Radreisen lernen Sie abwechslungsreiche Radstrecken und Wasserwege durch idyllische Landschaften und lebhafte Städte mit historischem Zentrum kennen. Unterwegs mit Rad und Schiff genießen Sie unbeschwert täglich neue Radrouten.

Neue Termine 2021 jetzt online

Viele Rad- und Schiffsreisen für 2021 können Sie jetzt schon buchen:
Rad und Schiff Holland, Belgien
Rad und Schiff Donau
Rad und Schiff Deutschland

Termine 2021 für Südroute Holland

Aufgrund der Fernsehsendung 'Wunderschön' im WDR war das Interesse für die Südhollandroute im letzten Jahr überwältigend. Für alle Interessenten, die in 2020 keine Kabine mehr buchen konnten bzw. deren Reise aufgrund einer Reisewarnung abgesagt wurde, haben wir die Reisetermine für das Jahr 2021 so früh wie möglich veröffentlicht. Ab sofort stehen die Touren 2021 mit der De Amsterdam online.

Viele Gäste, die in diesem Jahr auf der Südroute geradelt sind, möchten nun die Nordroute kennen lernen, die an der Küste des IJsselmeeres entlang führt und Ihnen eine Radtour auf der Nordseeinsel Insel Texel ermöglicht. Ab 2021 wird hier ein neues, komfortables Schiff diese Reise durchführen: Die MS Willemstad

Neue Termine 2021 online

Viele Reisen für 2020 waren schnell ausgebucht und wir mussten unsere Kunden auf das nächste Jahr vertrösten. Deshalb haben wir die Reisen für das kommende Jahr, schon online gestellt. Unsere Partner haben die Zeit, in der keine Reisen stattfinden konnten, genutzt um die neuen Programme auszuarbeiten und zu veröffentlichen.
Buchbar sind die Reisen auf der MS Fortuna, MS Carissima und die Donaudelta-Tour. Profitieren Sie von den Kombirabatten für einige Donaureisen: Frühbucherrabatt plus 5% Jubiläumsrabatt.

Neue Schiffe auf der Donau

Nach dem überwältigenden Interesse an den Rad- und Schiffsreisen auf und entlang der Donau haben wir zwei neue Schiffe in unser Programm aufgenommen: Die MS Manon und die MS Prinzessin Katharina. Die komfortabel eingerichtete MS Manon, ein Schwesterschiff der beliebten MS Carissima, ist optimal für Gäste, die eine herzliche Atmosphäre an Bord, sehr gute Küche und spannende Radtouren schätzen. Das Schiff fährt von Passau nach Budapest und zurück. Die Einschiffung auf der MS Manon findet jeweils dienstags statt. Das Premiumschiff MS Katharina punktet mit klassischer Eleganz, einer freundlichen Crew und gediegender Einrichtung. Es wird die Route Passau – Budapest und retour sowie Passau nach Wienund zurück im wöchentlichen Wechsel fahren.

Donau: MS Primadonna auf drei unterschiedlichen Routen

Engelhartszell – Wien – Engelhartszell

Auf herrlichen Radtouren radeln Sie durch das Donautal. Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch in der Weltstadt Wien. Die Route ist leicht geändert worden, so dass Sie etwas mehr Zeit in Wien haben. Eine Besonderheit Ihres schwimmenden Hotels: Die Mahlzeiten an Bord der MS Primadonna werden weitestgehend mit BIO-Lebensmitteln zubereitet. Die Reisen beginnen und enden in Passau
Zur Reisebeschreibung

Passau – Budapest – Mohacs/Puszta – Passau

Diese neue Radkreuzfahrt mit ihrer Mischung aus Geschäftigkeit und Gelassenheit ist einzigartig. Sie bietet abseits vom Mainstream Zeit zum Entschleunigen auf noch teils unbekannte Radstrecken entlang der Donau. Lassen Sie ab dem ersten Tag an Bord Ihrer Seele während der Fahrt durch die Schlögener Schlinge baumeln und genießen Sie die Ruhe der teils unentdeckten Orte wie Baja, Kalocsa sowie das Festungsstädtchen Komarno. Beeindruckend sind die Weiten der ungarischen Puszta und die Landschaften entlang der Donau. Zur Reisebeschreibung

Zudem führt das Schiff wie in den vergangenen Jahren auch die klassische Rad- und Schiffsreise Passau-Budapest-Passau durch. Zur Reisebeschreibung

Rad- und Segelreise IJsselmeer

Rundreise ab Amsterdam mit allen Hightlights der IJsselmeer-Küste: Waterland und Marken, Enkhuizen und Hoorn - mit einem Abstecher nach Friesland und zur ehemaligen Insel Schokland.
Zur Reisebeschreibung

MS Serena: Nordholland und Friesland

Eine leicht geänderte Route von Amsterdam bis in den Norden Hollands: IJsselmeer, Nordseeinsel Texel mit neuen Radtouren in Friesland.
Zur Reisebeschreibung

Anforderungen

Die Radstrecken der meisten Rad- und Schiffsreisen sind leicht zu bewältigen, da die Landschaft sehr flach ist. Fast alle Touren sind somit auch für weniger Trainierte gut geeignet. Die Tagesstrecken sind zwischen 25 und 60 km lang. An einigen Tagen gibt es auch die Möglichkeit die Touren zu verlängern oder zu verkürzen.
Auf Radreisen mit höheren Anforderungen an die Kondition ist die Streckenlänge angepasst. Genauere Informationen finden Sie in den Reisebeschreibungen.
Sie erhalten für individuelle Radreisen Informationsmaterial und Karten für die täglichen Radtouren, die vorab von der Bordreiseleitung erläutert werden. Auf geführten Touren radelt die Gruppe gemeinsam mit einem ortskundigen Reiseleiter. Auf allen Reisen werden Pausen für Besichtigungen oder ein Picknick eingelegt.
Ihr Schiff legt zumeist im Zentrum oder nahe dem Zentrum Ihres Zielortes an, so dass Sie abends noch einen Stadtspaziergang unternehmen können.

Tagesablauf

Morgens serviert die freundliche Crew ein gutes Radfahrerfrühstück, zumeist als Buffett. Jeder kann sich ein Lunchpaket aus Broten, Obst, einem Snack und einem Getränk zusammenstellen. Nach dem Frühstück oder auch nach einer Etappe mit dem Schiff gehen Sie an Land und starten Ihre Radtour. Die täglichen Radstrecken sind so gewählt, dass noch Zeit für Besichtigungen und Pausen bleibt. An einem vereinbarten Treffpunkt am Nachmittag oder Abend treffen Sie wieder mit dem Schiff zusammen und werden mit Kaffee und Tee an Bord begrüßt. Abends serviert der Koch ein Drei-Gänge-Abendessen oder Buffett. Getränke sind in der Schiffsbar erhältlich. Wenn Sie zwischendurch einen Tag einfach entspannen möchten, bleiben Sie an Bord und machen es sich an Deck oder im Aufenthaltsraum bequem.

Die Unterbringung erfolgt auf fast allen Schiffen in Kabinen mit eigener Dusche/WC und bequemen Betten. Eine nette und engagierte Crew sorgt für Ihr Wohlbefinden an Bord.
Radtour Holland Radwegweiser auf TexelDonau mit Rad und Schiff Radtour Richtung Vecht Paris

Informationen zur Reisesituation hinsichtlich des Corona-Virus


DRV Logo