Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Ihre Vorteile: Frühbucher-, Stammkunden- oder Gruppenrabatt. Kreditkartenzahlung möglich | Sicherungschein Mehr Info

Rad- & Schiffsreise am Niederrhein zwischen Rotterdam und Köln

Schiff: MS Olympia

 Reisetermine 2022 Niederrhein | Olympia
Preise 2022 (pro Pers. in €)
  Saison 1
2-Bett Hauptdeck949,-
2-Bett Oberdeck achtern *1049,-
2-Bett Oberdeck 1099,-
1-Bett-Kabine Oberdeck1299,-
2-Bett Hauptdeck Alleinnutzung1249,-
Optional buchbar/Zuschläge 2022
7-Gang-Leihrad75,-
E-Bike (auf Anfrage)165,-
Parkplatz Rotterdam ab145,-
Parkplatz Köln ab90,-
Hinweise
* Kabinen im hinteren Bereich des Schiffes. Maschinen- und Generatorengeräusche bei fahrendem Schiff bzw. in Schleusen wahrnehmbar.
Mindestteilnehmerzahl: 75 Personen.

Leistungen inklusive

  • Unterbringung: gebuchte Kategorie in Außenkabinen D/WC
  • Vollpension (Frühstück, Lunchpaket oder Mittagssnack, Kaffee/Tee am Nachittag, Drei-Gang-Abendessen)
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher, Wechsel nach Bedarf
  • Kartenmaterial und Routenbeschreibungen 1 x pro Kabine
  • Alle Hafen-, Schleusen- und Brückengebühren
  • Bordreiseleitung
  • Tägliche Tourenbesprechung
  • GPS-Daten für die Radtouren

Eklusive: An- und Abreise, Transfers, Leihrad, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fährgebühren, Versicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Streckenprofil

Sie fahren auf hervorragenden befestigten Radwegen oder kleineren Straßen. Die Route verläuft ohne nennenswerte Steigungen, deshalb ist die Tour auch für ungeübte Radler geeignet.

Fahrräder

Leihräder: Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder und 8-Gang E-Bikes der Firma Velo de Ville, jeweils mit Handbremse, Freilauf oder Rücktrittbremse (begrenzt verfügbar, bitte bei Buchung als unverbindlichen Kundenwunsch angeben) und Gepäckträgertasche. Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an.
Mitnahme eigener Räder: Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich.

Verpflegung

Sonderwünsche beim Essen wie Diätkost, Schonkost oder Lebensmittelunverträglichkeiten werden nach Rücksprache und Möglichkeit gern berücksichtigt. Der Aufpreis hierfür beträgt ca. € 50,- pro Person/Woche (direkt zu zahlen). Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche direkt bei Buchung mit.

An-/Abreiseinfo

Rotterdam: Der Liegeplatz ist etwa 3 km vom Hauptbahnhof in Rotterdam entfernt.
Ein Anmeldeformular für einen bewachten Parkplatz mit Hol- und Bringeservice in Rotterdam erhalten Sie mit der Buchung.Am Anreisetag fahren Sie zur Anlegestelle und rufen 15 Minuten vor Ankunft am Hafen den Parkplatzbetreiber an. Die Telefonnummer erhalten Sie nach Buchung des Parkplatzes Anschließend warten Sie auf einen Mitarbeiter. Dieser fährt Ihr Auto anschließend zum ca. 10 km entfernten Parkplatz. Am Abreisetag steht Ihr Fahrzeug bereits für Sie bereit. Ein Mitarbeiter erwartet Sie vor Ihrem Schiff.

Köln: Der Liegeplatz ist ca. 2 km vom Hauptbahnhof Köln entfernt. Einen Parkplatz können Sie für 90,– bis 110,– € pro Woche vorab reservieren. Der Parkplatz ist etwa 6 km vom Schiffsanleger entfernt. Wir senden Ihnen bei Buchung ein Anmeldeformular für den Parkplatz.


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrrad- und Schiffsreise. Flussschiffe und Segelschiffe bieten einen begrenzteren Platz als Hotels. Zugänge, Kabinen und weitere Bordeinrichtungen sind nicht barrierefrei. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.