Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Ihre Vorteile: Frühbucher-, Stammkunden- oder Gruppenrabatt. Kreditkartenzahlung möglich | Sicherungschein Mehr Info

Mit Rad & Schiff von Berlin nach Stralsund

Schiff: MS Princess

 Reisetermine 2021 Berlin - Stralsund | MS Princess
Berlin - Stralsund
22.05.–29.05.21abgesagt
05.06.–12.06.21abgesagt
19.06.–26.06.21abgesagt
03.07.–10.07.21ausgebucht
17.07.–24.07.21ausgebucht
31.07.–07.08.21ausgebucht
14.08.–21.08.21ausgebucht
28.08.–04.09.21ausgebucht
11.09.–18.09.21ausgebucht
Preise 2021 (pro Pers. in €)
  15.05.-18.09.
2-Bett HD vorne/hinten*849,-
2-Bett Kabine Hauptdeck949,-
2-Bett-Kabine Oberdeck1149,-
3-Bett-Kabine Hauptdeck649,-
2-Bett HD als Einzel1299,-
* 4 Kabinen im vorderen und hinteren Teil des Schiffes (Kabinen 1, 2, 39 + 40): Maschinen- und Generatorgeräusche bei fahrendem und stehendem Schiff wahrnehmbar.
HD = Hauptdeck
Optional buchbar/Zuschläge
7-Gang Leihrad (Hand- u.Rücktrittbremse)75,-
E-Bikes (Handbremsen)165,-
Hinweise
Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen.

Leistungen

  • 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf von Berlin nach Stralsund bzw. von Stralsund nach Berlin
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6x Kaffee und Kuchen am Nachmittag, 7x 3-Gang-Abendessen
  • Alle Hafen- und Schleusengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Bordreiseleitung
  • GPS-Daten
  • 1 x Routenbuch pro Kabine

Nicht inklusive: An- und Abreise, Transfers, Fahrradmiete, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Reiseversicherungen, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Streckenprofil

Die Radtouren sind individuell und ungeführt. Sie legen zwischen 15 und 60 km zurück. Sie fahren auf zumeist autofreien Wegen, verkehrsarmen Landwirtschaftswegen und asphaltierten Radwegen aber auch auf sandigen Feld- und Waldwegen, kürzere Teilstücke auch entlang von Bundesstraßen. Die Strecke ist meist flach, zum Teil hügelig, einige steilere Anstiege und Abfahrten müssen aber bewältigt werden.
Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Leihfahrräder

Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma Velo de Ville (Sonderanfertigung für SE-Tours) mit Hand-, Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche. Elektrofahrräder (begrenzte Anzahl - eine frühzeitige Buchung ist erforderlich). Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an. Mitnahme eigener Räder: Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich.

Verpflegung

Diätkost (lactose und glutenfreie Kost auf Anfrage und gegen Aufpreis möglich. Bitte informieren Sie uns bis 14 Tage vor Abreise.

An-/Abreiseinfo

Die Anreise nach Berlin bzw. Stralsund und die Abreise werden in Eigenregie organisiert. Zwischen Stralsund und Berlin verkehren ICE-Züge und Regionalzüge mit direkter Verbindung (Fahrtzeit ca. 3 Stunden), ab ca. 46,– € pro Person.

Bahnreise
Anreise per Bahn bis Berlin-Hauptbahnhof, weiter mit U- oder S-Bahn nach Berlin-Tegel, ca. 1 km von der Anlegestelle entfernt.
Liegeplatz: Berlin-Tegel, Am Tegeler Hafen, Greenwichpromenade, 13507 Berlin

Parken

Berlin: Parkhaus „Hallen am Borsigturm“ (1600 Stellplätze), durchgehend geöffnet, ca. € 10,– pro Tag. Ca. 800 m von der Anlegestelle entfernt. Oder diverse andere Parkhäuser in Berlin-Tegel. Keine Reservierung möglich.
Stralsund: Parkhaus am Ozeaneum, Kosten für 2 Tage: € 28,–, jeder weitere Tag: € 6,–. Es gibt weitere Parkhäuser in der Nähe des Liegeplatzes. Keine Reservierung möglich.
Vorbehaltlich Änderungen.

Hinweise

Da das Schiff in der Regel am selben Tag noch den nächsten Hafen ansteuert, ist der Zeitrahmen für eigene Unternehmungen und Besichtigungen begrenzt.
Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrrad- und Schiffsreise. Flussschiffe und Segelschiffe bieten einen begrenzteren Platz als Hotels. Zugänge, Kabinen und weitere Bordeinrichtungen sind nicht barrierefrei. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.