Radreisen suchen 

Reisen mit Rad und Schiff

Informationen & Service

Mechelen Belgien
Ihre Vorteile
Radreise Routenverlauf Brügge-Amsterdam

Termine, Preise & Leistungen: Magnifique I + III

Reisebeginn Magnifique I+III: Samstag.

Magnifique I - Holland/Belgien – Reisetermine 2019

Amsterdam - Brügge

04.05.-11.05.19
18.05.-25.05.19
13.07.-20.07.19
10.08.-17.08.19
24.08.-31.08.19
07.09.-14.09.19
21.09.-28.09.19
05.10.-12.10.19

Brügge - Amsterdam

11.05.-18.05.19
25.05.-01.06.19
06.07.-13.07.19
20.07.-27.07.19
03.08.-10.08.19
17.08.-24.08.19
31.08.-07.09.19
14.09.-21.09.19
28.09.-05.10.19
12.10.-19.10.19
Bitte das Reisedatum anklicken, um die Reise
anzufragen oder zu buchen.
 = auf Anfrage buchbar.  icon = ausgebucht

Magnifique I - Preise 2019 pro Person

Mai-Sept
Oktober
2-Bett-Kabine
1159 €
1079 €
2-Bett Kabine Premium
1359 €
1279 €
Einzelkabine
1549 €
1469 €
3-Bettkabine
1109 €
1029 €
3-Bett Premium
1279 €
1199 €
 

Magnifique III - Holland/Belgien – Reisetermine 2019

Amsterdam - Brügge

25.05.-01.06.19
08.06.-15.06.19
22.06.-29.06.19
06.07.-13.07.19
03.08.-10.08.19
17.08.-24.08.19
31.08.-07.09.19
14.09.-21.09.19
28.09.-05.10.19
12.10.-19.10.19

Brügge - Amsterdam

01.06.-08.06.19
15.06.-22.06.19
29.06.-06.07.19
13.07.-20.07.19
10.08.-17.08.19
24.08.-31.08.19
07.09.-14.09.19
21.09.-28.09.19
05.10.-12.10.19
19.10.-26.10.19
Bitte das Reisedatum anklicken, um die Reise
anzufragen oder zu buchen.
 = auf Anfrage buchbar.  icon = ausgebucht

Magnifique III – Preise 2019 pro Person

Mai – Sept
Oktober
2-Bett-Kabine
1159 €
1079 €
Suite 2-Bett Oberdeck
1609 €
1529 €
Einzelkabine
1549 €
1469 €
3-Bettkabine
1109 €
1029 €
3-Bett Oberdeck Suite
1509 €
1429 €
 

Optional buchbar | Magnifique I + III

7-Gang Leihrad
80 €
E-Bike (auf Anfrage)
175 €
Ticket Fietsbus inkl. Rad p.P. + Buchungspauschale *
75 €
  • * Tickets Fietsbus zzgl. 20,- € Buchungspauschale einmalig pro Buchung.
  • Kinderermäßigung bis einschließlich 11 Jahre: 10% auf den Kabinenpreis.
  • Mindestteilnehmerzahl: 24 Personen

Leistungen

  • Schiffsreise & Unterkunft an Bord 8 Tage / 7 Nächte ab/bis Amsterdam bzw. Brügge
  • Kabine in der gebuchten Kategorie an Bord
  • Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Radtouren, 6 x Drei-Gang-Diner: 1 x Abendessen in Antwerpen/Brügge ist nicht inklusive)
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern (Handtuchwechsel auf Wunsch täglich)
  • tägliche Kabinenreinigung
  • Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch am ersten Abend
  • Reiseleitung (deutsch-, englisch- & niederländischsprachig) mit Vorbesprechungen der Radtouren
  • Einige kurze Stadtführungen
  • Karten- und Informationsmaterial
  • Kaffee + Tee täglich bis 16:00 Uhr.

Exklusive: An- u. Abreise bis Amsterdam, Eintrittsgelder, Mietrad, Parkgebühren, Reiseversicherungen, Getränke an Bord, Gebühren für Fähren (ca. 5,- €) und Wasserbus (4,- €), 1 x Abendessen in Antwerpen bzw. Brügge.

Verpflegung

Ein Abendessen während der Reise wird in der Stadt auf eigene Kosten eingenommen: Auf der Route Amsterdam - Brügge am 6. Tag in Brügge, auf der Route Brügge-Amsterdam am 4. Tag in Antwerpen. Sie erhalten Vorschläge und Tipps für Restaurants an Bord.

Streckenprofil und Radtouren

Die Radstrecken weisen keine nennenswerten Steigungen auf und sind mit durchschnittlicher Kondition leicht zu fahren.
In 2018 werden die Radtouren ab einer Gruppengröße von 18 Personen mit zwei Reiseleitern unternommen. Sie können dann wählen, ob Sie eine längere oder kürzere Tour bzw. schneller oder gemütlicher fahren. Gäste, die die Touren individuell unternehmen möchten, erhalten an Bord Radkarten und Routentipps.

Fahrräder

Die schiffseigenen Mieträder sind Unisex-Touring- bzw. Trekkingräder mit niedrigem Einstieg, 7-Gang-Nabenschaltung mit Hand- und/oder Rücktrittbremse und Gepäckträgertasche. Sie können auch eigene Räder mitbringen. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads. In den Niederlanden und Belgien besteht keine Helmpflicht. Fahrradhelme können Sie an Bord kostenlos ausleihen.

NEU: Rücktransfer und Transfer eigener Räder

Fietsbus zwischen Amsterdam und Brügge

Fahren Sie bequem mit dem Bus zurück zum Ausgangshafen. Ein Bustransfer ist jeden Samstag möglich von Amsterdam nach Brügge oder umgekehrt in der Zeit vom 04.05. bis 31.08.2019. Eigene Räder können im Fahrradanhänger des Busses transportiert werden.
Haltestellen in Brügge: Bargeweg, am Parkplatz nahe dem Schiffsanleger oder am Hotel Velotel.
Haltestelle in Amsterdam: Bahnhof Amsterdam Sloterdijk. Mit Bus oder Bahn gelangen Sie von hier schnell in die Innenstadt.
Abfahrtszeiten Fietsbus Amsterdam - Brügge

Abfahrten Samstags zwischen 04.05. und 31.08.19
Ab Amsterdam:
07:00 Amsterdam Sloterdijk
08:15 Utrecht
09:30 Breda
12:00 Brügge Velotel
12:30 Brügge Bargeweg

Ab Brügge:
14:00 Brügge Bargeweg
15:00 Brügge Velotel
17:30 Breda
18:45 Utrecht
20:00 Amsterdam Sloterdijk

Anreise nach Amsterdam

Mit der Bahn bis zum Hauptbahnhof Amsterdam Centraal. Der Liegeplatz im Bahnhofsnähe ist mit dem Bus gut erreichbar.
Ihr Gepäck können Sie am Anreisetag bereits ab ca. 10 Uhr an Bord bringen.

Anreise nach Brügge

Mit dem Pkw: Parken können Sie am Bahnhof in Brügge für ca. 4,00 Euro pro Tag (bewacht/Tarif 2018)
Mit der Bahn: Der Liegeplatz in Brügge ist ca. 500 m vom Bahnhof entfernt.

Bahnfahrt zwischen Brügge und Amsterdam: Je nach Verbindung mindestens 1 x (in Antwerpen) bis 3 x umsteigen; Fahrtdauer Bahn zwischen 3:05 bis 4:30 Stunden; Kosten Bahnfahrt (ohne Fahrrad): € 45,00 bis € 85,00 (die schnellere Verbindung bzw. weniger umsteigen ist teurer). Bei den Hochgeschwindigkeitszügen ist Fahrradmitnahme nicht möglich und die Bahnfahrt muss rechtzeitig reserviert werden.

Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrrad- und Schiffsreise. Flussschiffe und Segelschiffe bieten einen begrenzteren Platz als Hotels. Zugänge, Kabinen und weitere Bordeinrichtungen sind nicht barrierefrei. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

DRV Logo
Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos