Rad- und Schiffsreise Kvarner Bucht | MS Kalipsa
Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Ihre Vorteile: Frühbucher-, Stammkunden- oder Gruppenrabatt. Kreditkartenzahlung möglich | Sicherungschein Mehr Info

Rad- und Schiffsreise Kvarner Bucht

Schiff: Kalipsa

Preise 2022 (pro Pers. in €)
 Saison 1Saison 2Saison 3Saison 4
DZ ÜBER Deck Kalipsa679,- 756,- 812,- 612,-
DZ UNTER Deck Morena698,- 742,- 838,-  - 
Erläuterung Saisonzeiten:
Saison 1 Abfahrten 30.04. - 21.05.22
Saison 2 Abfahrten 28.05., 04.06. + 17.09.22
Saison 3 Abfahrten 27.08., 03.09. + 10.09.22
Saison 4 Abfahrt 24.09.222
Optional buchbar/Zuschläge 2022
Leihrad inkl. Helm105,-
E-Bike (auf Anfrage) inkl. Helm170,-
Nachlass 3. Person in Doppelkabine mit 2 Vollzahlern nach Verfügbarkeit-30%
Zuschlag Einzelkabine+50%
Aufpreis Morena DK ÜBER DECK160,-
Hinweise
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück, Mittag- ODER Abendessen) in Doppelkabine ÜBER Deck/DU/WC mit Klimaanlage auf der MS Kalipsa
  • deutsch-/englisch-sprachiger Guide während der gesamten Reise
  • umzäunter, bewachter Privatparkplatz in Opatija
  • Bettzeug und Bettwäsche
  • unbegrenzt Wasser vom Wasserspender
  • 2 Handtücher pro Person (1 x Wechsel) weitere vor Ort zu mieten
  • Infopaket mit Willkommensschreiben
  • 7-Tage-Servicetelefon

Nicht inklusive / vor Ort zu bezahlen: Kur- & Hafentaxe/ € 40,– pro Person und Aufenthalt, div. Eintritte (z. B. Nationalparks/€ 10,– bis € 15,– pP/ je nach Park & Saison)

Streckenprofil

Die Radrouten weisen einige Steigungen auf. Mit einer guten Grundkondition sind diese jedoch zu meistern. Die Streckenlänge (20–45 km pro Tag, zum Teil wählbar) ist dem Gelände angepasst. Die Gesamtlänge der Tour beträgt je nach gewählten Strecken 141 bis 230 km.

Fahrräder und Helme

Leihräder können gegen Aufpreis hinzugebucht werden. Es sind neue Trekkingräder, die sowohl für das Fahren auf befestigen Straßen also auch auf Stein-/Schotterwegen ausgelegt sind. Details: Shimano Schaltung mit Freilauf, V-Brake Shimano, Salvo High Protection Reifen, Gelsattel. Alternativ können Sie ohne Aufpreis auch Ihr eigenes Rad mitbringen. Für eventuelle Schäden an Ihrem eigenen Rad wird jedoch keine Haftung übernommen. Auf allen Radtouren besteht Helmpflicht. Bei allen gebuchten Leihrädern wird ein Leihhelm zur Verfügung gestellt.
E-Bikes (8 Gänge ohne Rücktritt, 4 Unterstützungsstufen, Reifengröße 20" bis 26", Akku: 540 wh, hydraulische Bremsen, tiefer Einstieg, Marke Flyer oder ähnlich) auf Anfrage.
Alle Leihräder sind mit Schlössern ausgestattet.

Verpflegung an Bord

Täglich ausgiebiges Frühstück, bestehend aus frischem Gebäck, Butter, Marmelade, Müsli, Joghurt, ein Glas Orangensaft sowie wechselnd verschiedene Wurst und Käsesorten sowie Eiergerichte.
Täglich werden Mittag- ODER Abendessen an Bord serviert, alle Gerichte werden an Bord mit den frischesten Zutaten, die auf den jeweiligen Inseln eingekauft werden, gekocht (immer Vor-/Haupt-/Nachspeise). Je nach Tagesroute haben Sie so auch die Möglichkeit, die Spezialitäten des Landes in Restaurants auf den Inseln zu genießen.

Tagesetappen

Alle Rad und Schiffsetappen sind wetterabhängig. Es kann daher zu kurzfristigen Routenänderungen kommen, die vor Ort durch Reiseleitung und Kapitän festgelegt werden.

Anreise und Parken

Per Pkw: Parkplatz in Opatija inklusive.
Per Flugzeug: Internationaler Flughafen Rijeka. Per Bus in ca. 45 Minuten bis Opatija, per Taxi in ca. 20 Minuten.


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrrad- und Schiffsreise. Flussschiffe und Segelschiffe bieten einen begrenzteren Platz als Hotels. Zugänge, Kabinen und weitere Bordeinrichtungen sind nicht barrierefrei. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.