Radreisen suchen

Informationen und Service
Moselradweg
Ihre Vorteile

Mainradweg von Bamberg nach Aschaffenburg

8 Tage | Radeln mit Hotelübernachtungen und Gepäcktransport

Route Bamberg – Aschaffenburg

1. Tag: Anreise

Individuelle Anreise nach Bamberg. Ausgabe von Infounterlagen am Anreisetag direkt im Hotel. Übernachtung/Fr. im 3*** Hotel (z.B. Hotel Europa od. glw.)

2. Tag: Schweinfurt, Radtour ca. 61 km

Ausgabe der Leihräder, falls gebucht; zwischen 8:30 und 09:30 h. Nach der individuellen Besichtigung der UNESCO-Welterbestadt Bamberg mit dem Kaiserdom, der Residenz mit Staatsgalerie, dem Karmeliten-Kloster und der Michaelskirche) radeln Sie am Mainradweg zunächst um Kilometer 0 des Main-Donaukanales. Vom Naturpark Hassberge geht es zur Wallfahrtskirche Maria Limbach und weiter ans Tagesziel. Übernachtung. im 4**** Hotel (z.B. Hotel Mercure oder gleichwertig.)

3. Tag: Dettelbach/Kitzingen, Radtour ca. 50–58 km

Entlang des Main vorbei an lieblichen Weinbergen nach Volkach und weiter durch das weitgestreckte Frankenland nach Dettelbach bzw. Kitzingen. Übernachtung/Fr. im 3*** oder 4**** Hotel(z.B. Akzenthotel Franziskaner oder Hotel am Bach).

4. Tag: Würzburg, Radtour ca. 45/37 km

Per Rad fahren Sie durch das schöne Maintal in die alte Bischofsstadt Würzburg. Individuelle Besichtigung von Residenz, Dom, Alter Mainbrücke, Festung und Vielem mehr. Übernachtung. im 3*** oder 4**** Hotel (z.B. Hotel Maritim, Ghotel oder glw.).

5. Tag: Lohr, Radtour ca. 57 km

Am Main-Radweg zum Kloster Oberzell und vorbei an Karlstadt (Karlsburg) und Gemünden (Ruine) ins märchenhafte Lohr mit Schloss, Bayersturm (Wahrzeichen von Lohr), mittelalterliche Vorstadt (Fischviertel & Stadtmauer) und Kirche St. Michael. Übernachtung im 3*** Hotel (z.B. Hotel-Gasthof am Spessarttor oder glw.)

6. Tag: Wertheim, Radtour ca.42 km

Romantisch windet sich der Main hier abseits der großen Verkehrsströme durch den waldreichen Spessart; so radeln Sie stets eben nach Marktheidefeld bis Wertheim. Übernachtung im 3*** Hotel (z.B. Hotel/Gästehaus Am Malerwinkel od. glw.).

7. Tag: Aschaffenburg, Radtour ca.42 km, 35 Bahnmin.

Per Bahn nach Miltenberg (zahlbar vor Ort ca. €22,– p.P. mit Rad/ oder per Rad + 35 km). Radtour durch das hier offener werdende Maintal nach Obernburg und ans Tagesziel nach Aschaffenburg (prächtiges Schloss, Ortsbild). Übernachtung im 3*** oder 4**** Hotel. (z.B. Hotel Dalberg, Wilder Mann oder glw.).

8. Tag: Ende der Radtour

Nach den Frühstück Rückfahrt per Bahn nach Bamberg (gültig nur in Regionalzügen; z.B.: ca. 10:17 ab Aschaffenburg/ an 12:32 Bamberg; ohne Umstieg) oder gegen Aufpreis Rückfahrt per Bus.


Diese Radreisen könnten Sie auch interessieren:


Radfahrer Münsterland

Sterntour ab Münster

Entdecken Sie die grüne Parklandschaft des Münsterlandes sowie Schlösser, Burgen und Rittergüter rund um Münster. Die Sterntour Münster ist somit der ideale Mix aus Natur, Kultur und Stadt.

zur Reisebeschreibung

Burg Hülshoff

Rundtour Westfalen ab Münster

Die Route führt Sie über die naturnahen Münsterländer „Pättkes“-Radwege vorbei an den bekanntesten Schlösser des Münsterlandes: Schloss Nordkirchen, Burg Vischering und Burg Hülshoff liegen

zur Reisebeschreibung

Wasserburg Wellbergen

Westmünsterland und Holland

Sie radeln durch die Flusslandschaften von Dinkel und Vechte sowie auf ehemaligen Schmugglerrouten, die sich heute als wunderschöne Radwege durch die grüne Natur ziehen.

zur Reisebeschreibung

Preise 2020 (pro Person in €)

Anreise jeden Sa & So vom 02.05. -27.09.20

 
Saison 1
Saison 2
Saison 3
Doppelzimmer
€ 589   
€ 669   
€ 698   
EZ Zuschlag
€ 182   
€ 182   
€ 182   
Saison 1
19.09.-27.09.

Saison 2
02.05.-16.05. | 21.06.-04.07. | 06.09.-13.09.

Saison 3
17.05.-20.06. | 05.07.-05.09.

Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Optional/Zuschläge

Leihrad
€ 75,-    
E-Bike
€ 160,-    
5 x Halbpension pro Person
€ 160,-    
Rücktransfer eigener Räder Samstags
€ 24,-    
Rückfahrt per Bus ab Aschaffenburg
€ 25,-    
Zusatznacht in Bamberg DZ/FR *** inkl. Leihrad p. Pers.
€ 57,-    
Zusatznacht in Bamberg EZ/FR *** inkl. Leihrad
€ 79,-    
Zusatznacht in Aschaffenburg DZ/FR *** inkl. Leihrad p. Pers.
€ 63,-    
Zusatznacht in Aschaffenburg EZ/FR *** inkl. Leihrad
€ 93,-    
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Leistungen inklusive

  • 7 x Übernachtungen/Frühstücksbuffet
  • Gepäckservice bis Aschaffenburg inkl. € 700,– Haftung/Person
  • Bahn-Rückfahrt Aschaffenburg – Bamberg
  • Satteltaschenverleih (1 pro Person) – auch bei kundeneigenen Rädern
  • Routenbeschreibung und Toureninfo (Deutsch, Niederländisch & Englisch verfügbar)
  • 7-Tage-Servicetelefon
Nicht inklusive: Bahnfahrt Wertheim – Miltenberg mit Rad ca. € 22,– p.P., Ortstaxen (in einigen Orten wird 2020 eine Übernachtungsabgabe seitens der Gemeinden eingeführt; Kosten ca. 3,- pro Person/Nacht – Verrechnung vor Ort).

Unterkunft und Verpflegung

Sie nächtigen in guten 3***- und 4**** Hotels lt. Routenverlauf oder gleichwertig. Täglich Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück. Bei Buchung von Halbpension 3– Gang Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl im Hotel oder im benachbarten Restaurant.

Leihfahrräder und E-Bikes

Die Leihräder sind leichtgängige 7-Gang-Räder mit Nabenschaltung und komfortablen Sätteln, inkl. beidseitige Gepäckträgertasche für das Tagesgepäck. Auf Wunsch können Sie ohne Aufpreis auch 21-Gang-Räder mit Freilauf buchen. Bitte bei Buchung angeben, welche Räder Sie bevorzugen. Diese Qualitätsräder (Schauff, Kettler, KTM) werden gut gewartet und sorgen so für pannenfreie Radtouren. Bei der Radübernahme können Sie Ihr Fahrrad ausprobieren und die Mitarbeiter vor Ort stellen es nach Ihren Wünschen ein.

Die E-Bikes sind 8-Gang-Kalkhoff-Räder (Agattu Impulse oder ähnlich) mit Nabenschaltung, 28"-Reifen, tiefem Einstieg mit den Rahmenhöhen 46 oder 50, hoher Lauffähigkeit und einer Tagesreichweite von ca. 80 km (je nach Fahrweise). Die E-Bikes verfügen über zwei Handbremsen, es stehen keine E-Bikes mit Rücktrittbremsen zur Verfügung.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir, einen Fahrradhelm zu tragen.
Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko – für evtl. Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise kann nicht gehaftet werden. Auch bei eigenen Rädern erhalten Sie leihweise eine Gepäckträgertasche.

Parken in Bamberg

Kostenloser, öffentlicher Parkplatz am Stadtrand (ca. 30 Gehmin.) nahe Hotel oder öffentliche Tiefgarage ca. € 42,–/PKW/Woche (jeder weitere Tag € 10,–/PKW) bzw. Park&Ride-Bahnhof (7-Tages-Ticket ca. € 20,–).

Gepäcktransport

Ihr Gepäck wird täglich sicher und zuverlässig von Hotel zu Hotel transportiert. Einfach bis 9:00 Uhr an der Rezeption des Hotels deponieren und unbeschwert losradeln.

Rücktransfer

Rücktransfer per Bahn nach Bamberg (gültig nur in Regionalzügen; z.B.: ca. 10:17 ab Aschaffenburg/ an 12:32 Bamberg; ohne Umstieg). Mitnahme eigener Räder in der Bahn möglich; in Eigenregie ca. € 5,– pro Rad; zahlbar vor Ort. (Transfer Hotel – Bahnhof nicht inkludiert).

Rücktransfer per Bus ab Aschaffenburg nach Bamberg jeden Samstag möglich (Anmeldung bei Buchung erforderlich; begrenzte Sitzplatzanzahl)

Mitnahme eigener Räder möglich. Dies auf Kundenrisiko – für evt. Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden. Rücktransfer Ihres eigenen Rades in Rahmen der Busrückfahrt (samstags) nach Bamberg gegen Aufpreis möglich, jedoch ohne Transportversicherung.

Kinderermäßigung

Maximal 1 Kind im Doppelzimmer der Eltern (= zwei Vollzahler); alle Doppelzimmer auch mit Zustellbett möglich.
Kinder bis 5 Jahre reisen gratis mit. 6-12 Jahre: 50% Ermäßigung. 13-16 Jahre: 25% Ermäßigung.

Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.
Main
Mainufer
Aschaffenburg
Miltenberg-Main
Miltenberg am Main
Radfahrer_Main
Radfahrer am Main
Schweinfurt
Schweinfurt
Radler_Mainradweg
Radler Mainradweg
DRV Logo
Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos