Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Mit Rad & Schiff durch die Provinz Zeeland / Holland

Kurzausflug und Schnuppertour mit Radtouren

Fahrradtour Zeeland Holland

Provinz Zeeland und Oosterschelde Nationalpark: Rad & Schiff

MS OlympiaTermine 2022 online!

Die Provinz Zeeland liegt ganz im Westen der Niederlande und besteht zum größten Teil aus Inseln und Halbinseln. Die Meeresarme Ooster- und Westerschelde reichen bis tief in die zeeländische Landschaft.

  • Rad-Schiff | 8 Tage/7 ÜN | Code: OLY
  • ab/bis Rotterdam    Karte
  • Level
Preis ab 949,- €

Zeeland: Von Festungsstädten an den Deich

Die Provinz Zeeland ist in erster Linie bekannt für die wunderschönen Strände, deshalb besuchen viele Holland-Urlauber die Provinz für einen Badeurlaub. Doch auf Ihrer Rad- und Schiffsreise werden Sie sehen, dass die südwestliche Region der Niederlande viel mehr zu bieten hat. Zahreiche Altstädte stehen unter Denkmalschutz: Zierikzee, Goes und Veere sind nur einige von ihnen. Bewundern Sie den Markplatz von Middelburg mit einem der schönsten gotischen Rathäuser der Niederlande. Dank vieler Caféterrassen um den großen Platz kann man das Ensemble an historischen Fassaden entspannt genießen.

Zeeland hat viel für Gäste auf dem Fahrrad getan: da der Wind an der Nordsee trotz der flachen Strecken Kräfte zehrt, wurden windgeschütze Routen an den Deichen ausgeschildert. Radler haben die Wahl, auf welcher Seite des Deiches sie fahren. Bei Gegenwind bietet es sich an, den Windschatten des Deichs zu nutzen und eine innerhalb des Deichs zu fahren. Mit „Lekker“ Wind im Rücken fährt man außerhalb des Deiches. Auch aufgrund der sehr guten Qualität des Radwegenetzes hat Zeeland die Auszeichnung 5-Sterne-Fahrradprovinz erhalten. Nirgendwo in Holland gibt es so viele große und kleine fietscafés, in der RadfahrerInnen besonders herzlich willkommen sind und neben Kaffee und Kuchen den Service geboten bekommen, der auf einer Radtour eben manchmal erforderlich ist: E-Bike-Ladestation, Stellplätze für Räder, Wasserflasche auffüllen, mal eben zur Toilette gehen, auch ohne, dass man etwas verzehrt oder kurz Luft aufpumpen.

Zeeland ist der heutigen Landschaftsform nicht denkbar ohne die Deltawerke, ein imposantes Stumflutwehr, das von den Niederländern auch gern als Achtes Weltwunder bezeichnet wird. Feinschmecker schätzen Zeeland wegen der frischen Muscheln, die hier gefangen und direkt etwa von Juli bis April in Restaurants serviert werden. Yerseke und Bruinisse sind die Zentren der Muschelzucht.

Deltawerke: Nach der verheerenden Sturmflut 1953 wurden die Pläne für die Deltawerke entworfen.

Fietscafés: Fietsers welkom - Schilder weisen Ihnen den Weg.