Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Niederländische Provinz Friesland mit Rad & Schiff erkunden

Radtouren entlang Seen, Kanäle und weiten Wiesen und auf den Inseln Texel und Terschelling

Ein großer Vorteil dieser Rad- und Schiffsreise ist, dass Sie mit Ihrem schwimmenden Hotel auf eine der Nordseeinseln übersetzen und diese per Rad erkunden können. Die Länge Ihrer Radtour können Sie selbst bestimmen. Terschelling verfügt über 70 km Radwege, auf Texel sind es weitaus mehr.

Rad und Schiffsreise ab Enkhuizen

Entdeckungsreise Friesland + Insel Terschelling mit Rad & Schiff

Lena MariaTermine 2023 online!

Abseits der großen Städte führt diese Reise durch das Seengebiet Frieslands und den Nationalpark Niederländisches Wattenmeer. Für Naturliebhaber, die gerne in einer kleinen Gruppe reisen.

  • Rad-Schiff | 8 Tage/7 ÜN | Code: EDF
  • ab/bis Enkhuizen    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 1808,- €
Schiff und Radreise Nordholland

Nordholland mit Rad & Schiff
Polderlandschaft, IJsselmeer + Texel

De WillemstadTermine 2023 online!

Sie radeln durch die holländische Polderlandschaft und genießen Dünen, Nordseestrand, die Insel Texel und malerische Handels- und Fischerstädtchen am IJsselmeer.

  • Rad-Schiff | 8 Tage/7 ÜN | Code: NOR
  • ab/bis Amsterdam    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 689,- €
MS Serena Holland

Nordholland, Friesland + Texel mit Rad & Schiff

MS SerenaTermine 2023 online!

Entdecken Sie die historischen Küstenorte Nordhollands und die Seen der Provinz Friesland mit Besuch in Enkhuizen, Hoorn, Lemmer sowie auf der Insel Texel.

  • Rad-Schiff | 8 Tage/7 ÜN | Code: SER
  • ab/bis Enkhuizen    Routenverlauf
  • Level
Preis ab 599,- €

Mit Rad und Schiff ins Wasserland Friesland

Obwohl im Sommer zahlreiche Wassersportler nach Friesland fahren, hat die Region ihren ländlichen Charme bewahren können. Die Radwege leiten Sie durch die Provinz der Seen, Kanäle und weiten Wiesen. Die Radstrecken sind überwiegend asphaltiert und durchgehend mit Knotenpunkten beschildert.

Über ein Drittel Frieslands besteht aus Wasserflächen, die teils durch Überflutungen, teils durch Torfabbau und Salzgewinnung entstanden sind. Die 35 Seen Frieslands, verbunden durch Flüsse und Kanäle, bilden ein einzigartiges Natur- und Wassersportgebiet. Im Rahmen eines groß angelegten und von der EU geförderten Projektes sind viele neue Fahrrouten, Aquädukte, Radwege und Liegeplätze entstanden.

Zu einem der schönsten Naturschutzgebiete in Holland gehört der Nationalpark De Alde Feanen bei Grou/Eearnewoude, eines von vier geschützten Naturgebieten in Friesland. In weiten Teilen lässt man die Natur in diesem Moorgebiet einfach gewähren und sie dankt es mit einer mystischen Schönheit und großem Artenreichtum.


Alternativ können Sie natürlich auch eine Rad & Hotelreise in Nord-Holland unternehmen.

Radurlaub Nord-Holland: Insel Texel, Nordsee, Dünen, Wind und Watt.

Hafen Stavoren

Stavoren ist eines der alten Fischer- und Hafenstädchen in Holland. Wer Wassersport, Matjes und pittoreske Städchen mag, wird sich hier sofort wohl fühlen.

Friesland Alde Feanen Naturschutzgebiet

Naturschutzgebiet Alde Feanen Aufmerksame Radler können mit etwas Glück Silberreiher, Löffler oder Kormorane in der reizvollen Niedermoorlandschaft beobachten.

Harlingen

Harlingen: Eine Hafenstadt mit Flair: Shoppen, Schiffe bewundern und zum Leuchtturm spazieren. Das verwinkelte Harlingen gehört zu den größeren Städten in Friesland.