Logo Kootstra Schiffsreisen GmbH
0251-518161  |  Mo–Fr: 9–17 Uhr  |

Ihre Vorteile: Frühbucher-, Stammkunden- oder Gruppenrabatt. Kreditkartenzahlung möglich | Sicherungschein Mehr Info

Etschradweg: Radreise von Nauders zum Gardasee

6 Tage / 5 Nächte | Nauders – Gardasee (Riva/Arco) | individuelle Radtouren | täglicher Gepäcktransfer

Der Etschradweg zwischen dem Reschensee und Gardasee empfiehlt sich allen Radlern, die unbeschwert durch fast immer ebene Landschaft vor traumhafter Kulisse radeln möchten. Erkunden Sie aktiv Landschaft und Städte des Vinschgaus, des Etschtals, die Ufer und malerischen Orte am Gardasee. Das mediterrane Klima und die zahlreichen gastfreundlichen Lokale am Weg machen die Tour zu einem Genuss. Ziel der Tour ist der Gardasee.
Radler, die ihr eigenes Tourenrad oder E-Bike mitbringen, können dies am Ende der Reise mit einem organisierten Bustransfer sicher zurück zum Ausgangspunkt in Nauders transportieren lassen.

Highlights dieser Radreise

  • Fernradweg zwischen hohen Alpengipfeln ohne viele Steigungen
  • Meran am Etsch-Radweg
  • Bozen: Archäologiemuseum mit der Gletschermumie Ötzi
  • traumhafte Flusslandschaften und Bergpanoramen
  • mediterranes Flair am Gardasee

Route

Tag 1: Nauders

Anreise in Eigenregie nach Nauders. Ausgabe der Leihräder (sofern gebucht) und Reiseunterlagen. Kostenloser unbewachter Parkplatz inklusive
Übernachtung im 3***Hotel.

Tag 2: Schlanders/Naturns oder Umgebung | Radtour ca. 57/67 km

Mit geringer Steigung vom Hotel zum Reschensee. Entlang des malerischen Sees zum Kloster Marienberg; weiter bergab nach Laatsch, Glurns und in den schönen Ferienort Schlanders, Naturns oder Umgebung.
Übernachtung im 3***Hotel.

Tag 3: Bozen | Radtour ca. 55/66 km

Vorbei an gepflegten Obstgärten nach Meran und weiter zur Etsch-Eisack-Mündung nahe Schloss Sigmundskron nach Bozen/Bolzano.
Übernachtung im 3***- oder 4****Hotel.

Tag 4: Trento | Radtour ca. 61 km

Stets an der Etsch radelnd erreicht man die Salurner Klause, San Michele all’Adige und auf Radwegen direkt in das Zentrum der alten Konzilstadt.
Übernachtung im 3***Hotel.

Tag 5: Arco/Riva del Garda | Radtour ca. 53 km

Entlang der Etsch radelt man durch malerische Weingärten nach Rovereto und nach Mori. Schließlich – leicht ansteigend – erreicht man San Giovanni und dann den Gardasee bei Torbole und Arco/Riva.
Übernachtung im 3***Hotel in Arco/Riva.

Tag 6: Ende der Radtour

Abreise oder Buchung von Verlängerungsnächten.

Die Kilometerangaben können je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung leicht variieren.

Übersichtskarte der Route

Etschradweg Übersichtskarte Radroute Nauders - Gardasee

Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Preise 2024 (pro Pers. in €)Code: ENG
Anreise täglich von 16.05.-14.07. und 03.08. - 06.10.2024
 Saison 1Saison 2Saison 3
Doppelzimmer446,- 576,- 618,-
Zuschlag Einzelzimmer155,- 155,- 155,-
Erläuterung Saisonzeiten:
Saison 1 30.09. – 06.10.
Saison 2 05.07. – 14.07. | 03.08. – 08.08. | 13.09. – 29.09.
Saison 3 16.05. – 04.07. | 09.08. – 12.09.
Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.
Optional buchbar/Zuschläge
Leihrad95,- €
E-Bike195,- €
Rücktransfer per Bus (Mai, Juni + Sep: Do- So | Okt: Sa + So)68,- €
Rücktransfer eigenes Tourenrad, unversichert42,- €
Rücktransfer eigenes E-Bike, unversichert48,- €
Rücktransfer eigenes Tourenrad/E-Bike versichert bis € 6.000,-67,- €
Halbpension 3 x (außer in Bozen, Arco/Riva)79,- €
Zusatznacht Nauders (3*/DZ/F + Leihrad) p.P.
ganze Saison
69,- €
Zusatznacht Nauders (3*/EZ/F + Leihrad)
ganze Saison
89,- €
Zusatznacht Riva/Arco (3*/DZ/F + Leihrad) p.P. 16.05. – 30.09.72,- €
Zusatznacht Riva/Arco (3*/DZ/F + Leihrad) p.P. restliche Zeit62,- €
Zuschlag im EZ Riva/Arco (3*/EZ/F + Leihrad) ganze Saison26,- €

Ihr Vorteil bei Buchung von Verlängerungsnächten: Wenn Sie ein Leihrad für die Reise gebucht haben, steht Ihnen dieses ohne Aufpreis auch für die Verlängerungstage zur Verfügung.

Nicht mehr buchbare Anreisetermine 2024

10.06. – inkl. 15.06.2024
28.06. – inkl. 30.06.2024


Leistungen

  • 5 Übernachtung mit Frühstück mit DU/WC, TV
  • Transportpauschale ab Nauders bis Arco/Riva inkl. € 700,- Haftung/Person mit Abholung um 9:00 Uhr und Zustellung bis ca. 18:30 Uhr
  • Infopaket mit detailliertem Tourenbuch
  • Unbewachter Parkplatz in Nauders
  • 7 Tage Servicetelefon von 09:00 – 17:00 Uhr
  • GPS-Daten der Route auf Wunsch

Nicht inklusive:
Mahlzeiten (außer Frühstück), Reiseversicherungen, Ortstaxen bis ca. € 3,50 pro Person/Nacht (zahlbar direkt im Hotel)

Kinderermäßigung

Maximal ein Kind im Doppelzimmer bei 2 Vollzahlern.
0 – 5,9 Jahre 100 % Ermäßigung
6 – 11,9 Jahre 50 % Ermäßigung
12 – 15 Jahre 25 % Ermäßigung

Verpflegung

Täglich Frühstücksbuffet oder großes, erweitertes Frühstück. Bei Halbpension (nicht in Bozen, Arco/Riva): 3 x 3-Gang Abendessen mit Hauptgericht zur Wahl oder Buffet (teilweise in hotelnahen Restaurants).

Leihfahrräder, E-Bikes und eigene Räder

Die Leihräder sind leichtgängige 7-Gang-Räder mit Nabenschaltung und komfortablen Sätteln, inkl. beidseitiger Gepäckträgertasche für das Tagesgepäck. Auf Wunsch können Sie ohne Aufpreis auch 21-Gang-Räder mit Freilauf buchen. Bitte bei Buchung angeben, welche Räder Sie bevorzugen. Diese Qualitätsräder (Schauff, Kettler, KTM) werden gut gewartet und sorgen so für pannenfreie Radtouren. Bei der Radübernahme können Sie Ihr Fahrrad ausprobieren und die Mitarbeiter vor Ort stellen es nach Ihren Wünschen ein.

Die E-Bikes sind 7- oder 8-Gang-Kalkhoff-Räder (Agattu Impulse oder ähnlich) geeignet für Körpergrößen zwischen 160 cm und 190 cm, mit Nabenschaltung, 28"-Reifen, tiefem Einstieg mit den Rahmenhöhen 46 oder 50, hoher Lauffähigkeit und einer Tagesreichweite von ca. 70 km (je nach Fahrweise). Die E-Bikes verfügen über zwei Handbremsen, es stehen keine E-Bikes mit Rücktrittbremsen zur Verfügung. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir, einen Fahrradhelm zu tragen.

Aus Sicherheitsgründen sind Leihrräder und E-Bikes nur bis zu einem Körpergewicht von bis zu 100 kg zugelassen.

Eigene Räder
Die Mitnahme eigener Räder ist möglich, jedoch auf eigenes Risiko – für evtl. Schäden etc. am eigenen Rad während der gesamten Radreise sowie bei Transportfahrten kann nicht gehaftet werden. Auch bei eigenen Rädern erhalten Sie leihweise eine Gepäckträgertasche.

Tourprofil

Zu 95 % führt die Radstrecke über autofreie Radwege, die bestens ausgeschildert sind. 5 % der Tour verlaufen über wenig befahrene Nebenstraßen. Die Route ist eben bis ganz leicht bergab und sehr gut ausgeschildert.

Anreise und Rücktransfer

PKW-Anreise: Kostenfreie unbewachte Parkmöglichkeit in Nauders auf einem separaten Parkgelände. Bitte die Vignette für Österreich nicht vergessen.
Fluganreise: Vom Flughafen Innsbruck kommen Sie bequem mit dem Zug/Bus in ca. 2,5 h nach Nauders.
Bahnanreise: Ihr Zielbahnhof ist Landeck-Zams. Von dort per Postbus oder Taxi nach Nauders am Reschenpass. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in allen Regionalzügen gestattet.

Rücktransfer per Bus von Riva/Arco nach Nauders

Mai, Juni, September: Am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag möglich
Juli, August: Freitag, Samstag und Sonntag möglich
Oktober: nur samstags möglich.
Transfer von Riva oder Arco (Sammelstelle Nahe des Hotels) bis zum Parkplatz in Nauders. Im Zuge des Bustransfers können eigene Räder der Gäste gegen Aufpreis im Radanhänger nach Nauders transportiert werden. Den Transfer eigener Räder bitte direkt bei Buchung anmelden.
Bitte beachten: Räder mit einer Reifenbreite von über 5 cm können nur auf Anfrage transportiert werden.
Die Abfahrt ab Hotel erfolgt zwischen 08:00 und 09:00 Uhr. Ankunft in Nauders zwischen 13:30 und 14:00 Uhr (Änderungen vorbehalten)
An den restlichen Tagen Rückfahrt nach Nauders in Eigenregie.


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Hotels

Sie übernachten in Hotels in der 3*** oder 4**** Kategorie in den genannten Orten. Es gibt täglich ein Frühstücksbuffet oder ein erweitertes Frühstück.

Hotelbeispiele
Es handelt sich um Beispielhotels, die in der Regel gebucht werden. Bitte beachten Sie, dass auch andere Hotels derselben Kategorie gebucht werden können.

Hotel in Nauders

3*** Gasthof Martha


Hotel in Schlanders

3*** Hotel Pension Schweitzer


Hotel in Bozen

Hotel Sheraton 4****


Hotel in Trento

3*** Hotel Everest


Hotel in Arco/Riva

3*** Hotel Olivo