Radreisen suchen

Informationen und Service
Radreise von Dresden nach Wittenberg
Ihre Vorteile

Fahrradurlaub Deutschland: der Elberadweg von Dresden nach Wittenberg

7 Tage/6 Nächte | Individuelle Radtouren

Der Elbe-Radweg - Deutschlands beliebtester Fernradweg. Sie entscheiden, welchen Teilabschnitt, in welche Richtung, Sie erradeln möchten. Eine Empfehlung fällt schwer, da Sie eine ungeheure Dichte von Kultur und Natur vorfinden. Dresdner Frauenkirche, Meißner Porzellan, Sachsenwein, Luther in Wittenberg, Bauhaus in Dessau, Hundertwasser in Magdeburg, es gibt viel zu erleben. Bei einem Ausflug in die sächsische Schweiz können Sie Ihr Fahrrad gegen Wanderstiefel eintauschen und die Höhen des Elbsandsteingebirges erklimmen. Verweilen Sie in einem Café mit typisch sächsischem Kuchen, der „Eierschecke“. Entdecken Sie Ihren persönlichen Elbe-Radweg.

Routenverlauf

Gesamtlänge 234 km, Level 1–2

1. Tag: Anreise nach Dresden

Anreise im Laufe des Nachmittags. Dresden das Elbflorenz, ist die Kulturmetropole Sachsen. Im Stadtbild ist die Frauenkirche im Ensemble mit der Brühlschen Terrasse, der Hofkirche, der Semperoper und des Zwingers zu sehen. Gerade als Radler hat man immer vom Elbeufer aus einen schönen Blick auf das Stadtbild. Übernachtung in Dresden.

2. Tag: Exkursion Elbsandsteingebirge | Radtour ca. 46 km
oder Ruhetag Dresden

Die heutige Exkursion führt Sie ins Elbsandsteingebirge. Entlang des Elbufers radeln Sie vorbei an den Albrechtsschlössern und sehen in Hanglage die ehemals königlichen Weinberge. Weiter geht es vorbei am Blauen Wunder, einer Elbbrücke die in Hängekonstruktion die Elbe ohne Strompfeiler quert, Richtung Pirna. Unterwegs passieren Sie das Lustschloss Pillnitz mit Lustgarten. Im Städtchen Pirna sollten Sie den Marktplatz mit seinem Renaissance-Rathaus besuchen. Sie durchradeln das enger werdende Elbtal, passieren die Stadt Wehlen und erreichen den Kurort Rathen. Hier locken die Felsenburg und die Bastei, die Sie vom Tal aus zu Fuß erreichen können. Über die Elbe per Fähre in eigener Regie kommen Sie nach Königstein, dem Ort am Fuße der Festung Königstein (in eigener Regie). Zum Abschluss Ihrer Tour sollten Sie in Bad Schandau an der Elbpromenade zu einem Tee oder Kaffee einkehren und eine sächsische Kuchenspezialität kosten. Ihre Rückfahrt von Bad Schandau erfolgt in eigener Regie mit der S-Bahn direkt nach Dresden. Übernachtung in Dresden wie am Vortag.

3. Tag: Dresden – Meißen | Radtour ca. 26 km

Unterwegs auf dem Weg nach Meißen lohnt es sich den Elberadweg zu verlassen und die Weinhänge zwischen Radebeul und Meißen zu erradeln. In Radebeul gibt es Gelegenheit das Karl-May-Museum (in eigener Regie) zu besuchen oder eine der Führungen vom Schloss Wackerbarth (in eigener Regie) zu unternehmen. Ein Muss in Meißen sollte der Besuch der Porzellan Manufaktur Meißen (in eigener Regie) und der Albrechtsburg (in eigener Regie) sein. Übernachtung in Meißen.

4. Tag: Meißen – Riesa / Strehla | Radtour ca. 37 / 27 km

Entlang der nördlichsten Weinberge Deutschlands nach Diesbar-Seußlitz. Neben dem Barockschloss mit herrlichem Garten bietet der Winzerort vielseitige Einkehrmöglichkeiten zum Kennenlernen und verkosten Sächsischen Weines. Weiter entlang der Elbe zur einstigen Stahlstadt Riesa, wo Sie die Nudelfabrik kostenlos besuchen können und schließlich nach Strehla. Strehla selbst ist ein idyllisches Städtchen mit über 1000-jährigen Geschichten. Übernachtung in Riesa oder Strehla.

5. Tag: Riesa / Strehla – Torgau | Radtour ca. 54 / 44 km

Heute ist die einstige Festungsstadt Torgau Ihr Zielort. An historischem Ort trafen hier im 2.Weltkrieg an der Elbebrücke die Sowjets und Amerikaner aufeinander. Auf der Etappe führt der Weg über das Städtchen Mühlberg mit Klosteranlage der Zisterzienser und dem Treblitzschen Baumpark, vorbei in die große Kreisstadt Torgau. Übernachtung in Tourgau.

6. Tag: Torgau – Pretzsch / Wittenberg / Umgebung | Radtour ca. 37–71 km

Auf dem Weg von Torgau nach Wittenberg radeln Sie am Schloss Lichtenberg, über Pretzsch entlang der Elbe zur Lutherstadt Wittenberg. Auf Martin Luther's Spuren lädt Sie die größte Ausstellung zu Reformationsgeschichte in die Lutherhalle Wittenberg ein. Auch die Stadtkirche St. Marien (UNESCO Welterbe) ist sehenswert. Übernachtung in Wittenberg/Pretzsch/Umg..

7. Tag: Abreise von Pretzsch oder Wittenberg

Heimreise in eigener Regie nach dem Frühstück oder Verlängerung.


Diese Radreisen könnten Sie auch interessieren:


Wasserburg Wellbergen

Westmünsterland und Holland

Sie radeln durch die Flusslandschaften von Dinkel und Vechte sowie auf ehemaligen Schmugglerrouten, die sich heute als wunderschöne Radwege durch die grüne Natur ziehen.

zur Reisebeschreibung

Tulpen Holland

Tulpentour Nordholland – Alkmaar, Strand und Polderland

Entdecken Sie die blühenden Tulpenfelder, die sanft gewellte Dünenlandschaft an der Nordsee und besuchen Sie die Stadt Alkmaar.

zur Reisebeschreibung


Die Reisen am Elberadweg sind wieder buchbar für Anreisen ab:
Samstag, 11. Juli 2020

Preise 2020 (pro Person in €)

Reisebeginn täglich vom 25.04. bis 25.09.2020

 
Saison 1
Saison 2
Saison 3
Saison 4
DZ Kat. 1
€ 449   
€ 509   
€ 529   
€ 499   
EZ Kat. 1
€ 579   
€ 639   
€ 659   
€ 629   
DZ Kat. 2
€ 549   
€ 619   
€ 639   
€ 609   
EZ Kat. 2
€ 719   
€ 789   
€ 809   
€ 779   
Saison 1
25.04. – 15.05. und 20.09. – 25.09.2020

Saison 2
16.05. – 19.06.2020

Saison 3
20.06. – 06.09.2020

Saison 4
07.09. – 20.09.2020

Maßgeblich für den Preis ist der Anreisetag.

Optional/Zuschläge

Leihrad
€ 70,-    
E-Bike
€ 160,-    
Rücktransfer Wittenberg-Dresden (p.P. ab 4 Pers.)
€ 69,-    
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Leistungen

  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9:00–18:00 Uhr)
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS-Daten auf Anfrage

Extras (nicht im Reisepreis enthalten)

  • Anreise und Abreise in eigener Regie
  • Leihräder / E-Bikes
  • Kurtaxe und Bettensteuer (ca. 1,– bis 5,– € pro Person/Nacht, Bezahlung in eigener Regie vor Ort)
  • Parkgebühren und Transfers
  • Eintritte in Sehenswürdigkeiten
  • Zusätzliche Reiseunterlagen (Preis auf Anfrage)
  • Bahnfahrt Bad Schandau – Dresden, ca. 8,– € / Person
  • Eintritt Karl-May-Musuem in Radebeul, Erw. ca. 10,– € / Kinder (4-16 Jahre) 4,– €
  • Führung Schloss Wackerbarth mit Verkostung, ca. 12,– € / Person
  • Eintritt Festung Königstein, Erw. ca. 10,– € / Kinder (ab 6 Jahre) 8,– €
  • Eintritt Porzellan Manufaktur Meißen, ca. 10,– € / Person
  • Eintritt Albrechtsburg in Meißen, ca. 8,– € / Person
  • Ausgaben des persönl. Bedarfs

(Buchung & Bezahlung in eigener Regie vor Ort; Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre: 10,– € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung
Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung

Ab 16 Jahren gilt: als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

Zusatznächte Dresden

Einzelzimmer (EZ) 125,00 € Kat. II | 105,00 € Kat. I
Doppelzimmer (DZ) 80,00 € Kat. II | 60,00 € Kat. I

TIPP! Die Touren sind auch in umgekehrter Richtung möglich. Aufgrund der Luthertage müssen wir bei Übernachtung in Wittenberg einen Aufschlag von 40,– € pro Person in der Kategorie I berechnen.

Fahrräder

Wir halten für Sie Mieträder der Marken Kettler oder Kalkhoff für Damen und Herren in verschiedenen Rahmengrößen bereit (Leihräder können abweichen, nach Verfügbarkeit):
Ausstattung: gefederte Vordergabel, gefederte Sattelstütze, Gelsattel, Nabendynamo

Ausführung:

  • 8-Gang Rücktritträder mit Nabenschaltung, 26 bis 28 Zoll
  • 24-Gang Freilaufräder mit Kettenschaltung, 28 Zoll
  • Damen-Elektroräder, 28 Zoll
  • 3 -/ 5-Gang Kinderräder, 24 Zoll
  • Nachläufer und Anhänger auf Anfrage

Elektroräder (nach Verfügbarkeit):

  • Hydraulikbremsen oder V-Brake
  • Akku 260 Wh und 26 V/16 Ah
  • Reichweite: bis zu 80 km, Unterstützung bis zu 25 km/h
  • (führerscheinfrei)

Ausführung Elektorräder:

  • 7- / 8-Gang-Nabenschaltung mit Freilauf
  • 7- / 8-Gang-Nabenschaltung mit Rücktritt

Unterkunft

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC
Kat. I: Mittelklassehotel oder Pensionen mit 2-3 Sternen
Kat. II: Komfort- und First-Class-Hotels mit 3-4 Sternen

Anreise

Bahn:
Hauptbahnhof Dresden

Parken:

  • öffentliche kostenfreie Parkplätze in Hotelnähe (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)
  • öffentliche Parkhäuser Schießgasse, ca. 10,– € / Tag (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)
  • Hotelparkplätze: ca. 5,– bis 25,– € / Tag (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)

Reiseunterlagen sind in Deutsch und Englisch verfügbar


Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Preise 2021 (pro Person in €)

Reisebeginn täglich vom 24.04. bis 25.09.21

 
Saison 1
Saison 2
Saison 3
Saison 4
DZ Kat. 1
€ 459   
€ 519   
€ 539   
€ 509   
EZ Kat. 1
€ 589   
€ 649   
€ 669   
€ 639   
DZ Kat. 2
€ 559   
€ 619   
€ 639   
€ 609   
EZ Kat. 2
€ 729   
€ 789   
€ 809   
€ 779   
Saison 1
24.04. – 16.05. + 21.09. – 25.09.21

Saison 2
16.05. – 19.06.21

Saison 3
20.06. – 06.09.21

Saison 4
07.09. – 20.09.21

Maßgeblich für den Preis ist der Anreisetag.

Optional/Zuschläge

Leihrad
€ 70,-    
E-Bike
€ 160,-    
Rücktransfer Wittenberg-Dresden (p.P. ab 4 Pers.)
€ 69,-    
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Leistungen

  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (9:00–18:00 Uhr)
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour
  • GPS-Daten auf Anfrage

Extras (nicht im Reisepreis enthalten)

  • Anreise und Abreise in eigener Regie
  • Leihräder / E-Bikes
  • Kurtaxe und Bettensteuer (ca. 1,– bis 5,– € pro Person/Nacht, Bezahlung in eigener Regie vor Ort)
  • Parkgebühren und Transfers
  • Eintritte in Sehenswürdigkeiten
  • Zusätzliche Reiseunterlagen (Preis auf Anfrage)
  • Bahnfahrt Bad Schandau – Dresden, ca. 8,– € / Person
  • Eintritt Karl-May-Musuem in Radebeul, Erw. ca. 10,– € / Kinder (4-16 Jahre) 4,– €
  • Führung Schloss Wackerbarth mit Verkostung, ca. 12,– € / Person
  • Eintritt Festung Königstein, Erw. ca. 10,– € / Kinder (ab 6 Jahre) 8,– €
  • Eintritt Porzellan Manufaktur Meißen, ca. 10,– € / Person
  • Eintritt Albrechtsburg in Meißen, ca. 8,– € / Person
  • Ausgaben des persönl. Bedarfs

(Buchung & Bezahlung in eigener Regie vor Ort; Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten)

Kinderermäßigung

Kinder bis 4 Jahre: 10,– € pro Kind und pro Übernachtung

Von 5 bis 15 Jahre gilt:
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40% Ermäßigung
Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen haben 1–2 Kinder im Alter von 5-15 Jahren im Extrazimmer 15 % Ermäßigung
Bei 1 voll zahlenden Erwachsenen hat 1 Kind im Alter von 5-15 Jahren im selben DZ des Erwachsenen 15% Ermäßigung

Ab 16 Jahren gilt: als Aufbettung hat max. 1 Person im DZ 10% Ermäßigung

TIPP! Die Touren sind auch in umgekehrter Richtung möglich. Aufgrund der Luthertage müssen wir bei Übernachtung in Wittenberg einen Aufschlag von 40,– € pro Person in der Kategorie I berechnen.

Fahrräder

Wir halten für Sie Mieträder der Marken Kettler oder Kalkhoff für Damen und Herren in verschiedenen Rahmengrößen bereit (Leihräder können abweichen, nach Verfügbarkeit):
Ausstattung: gefederte Vordergabel, gefederte Sattelstütze, Gelsattel, Nabendynamo

Ausführung:

  • 8-Gang Rücktritträder mit Nabenschaltung, 26 bis 28 Zoll
  • 24-Gang Freilaufräder mit Kettenschaltung, 28 Zoll
  • Damen-Elektroräder, 28 Zoll
  • 3 -/ 5-Gang Kinderräder, 24 Zoll
  • Nachläufer und Anhänger auf Anfrage

Elektroräder (nach Verfügbarkeit):

  • Hydraulikbremsen oder V-Brake
  • Akku 260 Wh und 26 V/16 Ah
  • Reichweite: bis zu 80 km, Unterstützung bis zu 25 km/h
  • (führerscheinfrei)

Ausführung Elektorräder:

  • 7- / 8-Gang-Nabenschaltung mit Freilauf
  • 7- / 8-Gang-Nabenschaltung mit Rücktritt

Unterkunft

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC
Kat. I: Mittelklassehotel oder Pensionen mit 2-3 Sternen
Kat. II: Komfort- und First-Class-Hotels mit 3-4 Sternen

Anreise

Bahn:
Hauptbahnhof Dresden

Parken:

  • öffentliche kostenfreie Parkplätze in Hotelnähe (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)
  • öffentliche Parkhäuser Schießgasse, ca. 10,– € / Tag (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)
  • Hotelparkplätze: ca. 5,– bis 25,– € / Tag (Angaben ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort)

Reiseunterlagen sind in Deutsch und Englisch verfügbar


Einreisebestimmungen.

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.
Elberadweg von Dresden nach Wittenberg Elberadweg von Dresden nach Wittenberg Elberadweg von Dresden nach Wittenberg Elberadweg von Dresden nach Wittenberg Elberadweg von Dresden nach Wittenberg Elberadweg von Dresden nach Wittenberg Elberadweg von Dresden nach Wittenberg

Informationen zur Reisesituation hinsichtlich des Corona-Virus


DRV Logo
Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos