Radreisen suchen 

Reisen mit Rad und Schiff

Informationen & Service

Radreise Dänemark ab Kiel
Ihre Vorteile
Route Radreise Dänemark

Rad und Segelschiff Dänemark: Ærø - Fünen - Langeland

8 Tage | Traditionelle Hochsee-Segelschiffe | Individuelle Radtouren

Entdecken Sie dänischen Inseln mit Rad und Segelschiff. Schöne Radrouten über die Inseln wechseln mit aktiven Stunden auf Ihrem Segelschiff. So lernen Sie einige der sehenswertesten Orte, die Küste und das Binnenland intensiv kennen. Die Dänische Südsee besteht aus einer Vielzahl kleiner und größerer Inseln mit schönen Stränden, romantischen Ankerplätzen und malerischen Hafenorten. Die Reisen beginnen in Kiel. Damit Sie neben den schönen Radtouren auch das Segeln genießen können, wird die Route auch nach den Windverhältnissen festgelegt. Die Crew freut sich über aktive Mitsegler. Die Radtouren verlaufen über Radwege in flachen Regionen, einige Abschnitte sind leicht hügelig.

Die Reise ab dem 28.05. ist um eine Nacht verkürzt (7 Tage/6 Nächte), für diese Reise gilt ein reduzierter Reisepreis und es wird eine geänderte Route gefahren.
Die Reise ab dem 23.06. beginnt ebenfalls erst um 20:00 Uhr in Kiel.

Routenverlauf (ca. 100-150 km per Rad)

1. Tag, Sa.: ab 18:00 Uhr Einschiffung in Kiel

Abends lohnt sich noch eine Radtour entlang der Kieler Förde bis nach Schilksee oder Strande. Oder Sie machen noch einen abendlichen Spaziergang durch die Innenstadt von Kiel.

2. Tag, So.: Marstal / Ærø Radtour ca. 20-30 km

Heute hissen wir die Segel und segeln in Richtung Marstal zur dänischen Insel Aero. In Marstal angekommen können Sie diese Hafenstadt und/oder die Umgebung zu Fuß oder per Rad erkunden.

3. Tag, Mo.: Insel Ærø Radtour ca. 25-30 km

Mit dem Rad erkunden Sie die Insel Ærø, eine der schönsten Inseln der 'Dänischen Südsee'. Ihre Route führt entlang der Ostküste in die Märchenstadt Æroskøbing mit bunten kleinen Häusern, schmalen Gassen und blühenden Bauernrosen. Tagesziel ist die Stadt Soby wo das Schiff Sie wieder erwartet.

4. Tag, Di.: Rundtour mit dem Rad auf Fünen; Radtour ca. 25 km

Ihr Schiff segelt von Ærø in die Hafenstadt Faaborg auf der Insel Fünen, die durch die längste Hängebrücke Europas mit Dänemarks Hauptinsel Seeland verbunden ist. Eine Fahrradtour führt Sie rund um Faaborg im Westen der Insel. Fünen wird aufgrund einer Vielzahl von Schlössern und Herrensitzen auch Land der 100 Herrensitze genannt.

5. Tag, Mi.: Fünen: Radtour Faaborg - Svendborg, ca. 15-30 km

Am heutigen Tag radeln Sie auf Fünen bis zur Hafenstadt Svendborg, der zweitgrößten Stadt auf Fünen. Weiter geht es auf der Halbinsel bis nach Troense. Das Zentrum des Schiffsbaus mit vielen schönen Backsteinbauten war einst Heimat von Bertolt Brecht. Alternativ zur Radtour bleiben Sie an Bord des Seglers, der Sie nach Svendborg bringt.

6. Tag, Do.: Langeland: Radtour ca. 15-30 km

Ihr Tagesziel heißt Rudkobing oder Bagenkop auf der Insel Langeland. Sie erreichen die Stadt von Troense aus über die imposante Sundbrücke. Auf Langeland finden Sie einige der schönsten Strände Dänemarks, lichten Mischwald und weitläufige Felder, dazu die Kulturlandschaften mit Dörfern und kleinen Häfen. Das Schiff steuert Rudkobing auf seiner Fahrt durch den malerischen Svendborg-Sund an.

7. Tag, Fr.: Langeland - Kiel

Gemeinsam geht es nun per Schiff zurück nach Kiel. Sie genießen einen Segeltag an Bord des Schiffes, bevor Sie am Nachmittag in Kiel ankommen. Wenn die Zeit es erlaubt, haben Sie noch die Möglichkeit, nach Ankunft im Hafen entlang der Kieler Förde in Richtung Holtenau oder in die Stadt Kiel zu radeln.

8. Tag, Sa.: Ca. 10:00 Uhr Ausschiffung nach dem Frühstück und Heimreise

Zusatzübernachtungen
Radrouten und Bootsurlaub Dänemark Strand in Dänemark Svendborgsund Dänemark Svendborg HafenHafen in Marstal Aeroskobing Dänemark
DRV Logo
Ok, verstanden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service bieten zu können. Mehr Infos